Früher Abgang neuer Beginn?

    • (1) 11.02.19 - 09:27

      Ich bin heute 5+2..oder zt 1 das kann man jetzt sehen wir man möchte.
      Donnerstag war ich bereits beim Fa. Nur ausgebaute schleimhaut nichts mehr. Ok das war sehr früh. Ich war dort weil ich eine leichte Blutung hatte. Sie sagte geh ins kh wenns schlimmer wird.
      Gestern wurde es schlimmer mit hellen Fäden und Gewebe. Ich ins Krankenhaus.
      Das war kein schlimmste Erlebnis im kh in meinem ganzen Leben. Und ich hatte bisher schon 2 Ks und eine FG.
      Die Ärztin war super unfreundlich. Sprach davon dass ich wohl einfach meine Tage bekomme und das ja normal sei.. Laut Letzer Blutung wäre ich heute bereits 6+0.
      Widerwillig machte sie eine Untersuchung. Sie schaute erst mit dem spekulum, was weh tat und ich ihr auch sagte, es kam nur dass sie mich ja untersuchen müsste.
      Darauf hin tastete sie ab, dann der Spruch :Ja ist doch nur ein bisschen rosa Blut..
      Dann Ultraschall. Sie drehte den Bildschirm zu sich. Dann bewegte sie den Sondenstab in mir hektisch hin und her. Sagte da ist nur schleimhaut, keine intakte Schwangerschaft. Ich muss zu meinem Arzt um das abzuklären nicht Sonntags ins Krankenhaus..
      Heute Blute ich Perioden stark und ich weiss dass es vorbei ist bevor es angefangen hat.
      Hat jemand ähnliches erlebt? Wann wurdet ihr schwanger?

      • Oje du arme 😪 wirklich schrecklich wie manche Ärzte sind. Hallo das ist ihr Job🤦🏼‍♀️
        Unverschämt wirklich.
        Aber fühl dich gedrückt.
        Mache im Moment anscheinend das gleiche durch.
        CB mit WB wurde vorige Woche schwächer.
        Heute Morgen leichte Blutung.
        War aber nicht beim Arzt, ich lass der Natur seinen Lauf 😪
        Hatte im November gerade erst einen MA mit Ausschabung.
        Da war ich aber bereits 9. Ssw.
        So blöd wie es klingt man kann leider nichts ändern dran.
        Es wird wieder 🥰

        (3) 11.02.19 - 10:41

        Hallo liebes.
        Es tut mir Leid wie du von der Ärztin behandelt wurdest. Manche schalten anscheinend Gefühle ab🙄

        Ich hatte in meinem letzten Zyklus auch einen Abgang. Allerdings war ich nicht so weit wie du. War gerade mal an ES+18 als die Blutungen losging und es ein Ende nahm.
        Ich hab nach der Blutung mit Ovus angefangen und hatte 2 Wochen später einen ES und durfte weitere 2 Wochen später wieder positiv testen.
        Wie es ausgeht ist natürlich fraglich aber ich versuche optimistisch zu bleiben.
        Bin an ES+17 und noch ist alles ok.
        Drück dir die Daumen💕 unsere Körper wissen manchmal besser als wir, wann es für was die richtige Zeit ist.
        Fühl dich gedrückt💕

Top Diskussionen anzeigen