Bin total verwirrt

    • (1) 11.02.19 - 12:40

      Guten Tag, ich bin mit mein Latein am ende. Am 06.02 sollte meine Periode eintreten was aber nicht geschah. Habe dann am 07.2 und am 8.2 einen Test gemacht war negativ. Und heute nach 5 tagen überfällig habe ich noch einen gemacht leider negativ. Ich habe aber paar Anzeichen dafür. An einem Tag musste ich alle 5 Minuten pipi, meine Brüste stechen zwischen durch mal an den Seiten. Und habe ziehen und ein Druck im unterleib. Und ziehen im unteren rücken Bereich. Kann das sein das ich doch schwanger bin und mein hcg wert nur noch nicht so stark ist , das der Test deswegen negativ anzeigt

      • (2) 11.02.19 - 12:47

        Hey ,also ich kann dir nur von mir berichten ;
        Meine Periode viel aus und ich war 4-5 Tage drüber - Test negativ
        ich hab dann sogar nich meine Tage bekommen am nächsten Tag nach dem ich negativ getestet hatte.
        Den Monat darauf war ich 7 Tage drüber - Test Positiv
        Als ich dann beim FA war war ich schon 7+ ssw
        Also ich war beim 1 test schon schwanger 🤷🏻‍♀️
        Also es könnte denke ich durch aus sein natürlich möchte ich keine falschen Hoffnungen machen
        Und jetzt habe ich nur noch 14 Tage bis zum Et 😍🙏🏼💙
        Liebe Grüße Denise mit Baby Boy 39 ssw 👶🏼

        • (3) 11.02.19 - 12:52

          Ohh wie schön dann werde ich dir ganz doll die Daumen drücken das alles gut geht 😍😍

          Meine Periode kommt entweder 1-2 Tagen immer früher oder Punkt genau. Habe jetzt am Donnerstag ein Frauenarzt Termin dann mal abwarten was sie sagt .. vielen lieben dank für deine Antwort

Top Diskussionen anzeigen