Wann HCG raus nach Frühen Abgang? Wann ES?

    • (1) 12.02.19 - 11:18

      huhu ihr lieben, Seit gestern blute ich periodenstark und meine Frauenärztin sieht leider einen Frühen Abgang. Sie geht davon aus das etwas genetisch nicht ok war und man deswegen die FH nicht sehen konnte. Dazu war mein HCG wohl sehr niedrig. Ging wohl alles sehr schnell ab.
      Letzte Woche Donnerstag nachmittag nahm mir mein Fa blut ab. Da war mein HCG Nur auf 37, das war bei 4+3.
      Also viel zu wenig.

      Gestern wurde mir auch Blut abgenommen habe aber noch keinen Wert.
      Weiss einer wie lang HCG braucht bis es raus ist und ab wann der nächste ES stattfindet? Meine Fa meinte wir dürfen es direkt wieder probieren wenn wir möchten, das es wohl einfach eine verschobene Periode ist und es sich einfach nicht weiter entwickelt hatte.

      • (2) 12.02.19 - 11:37

        Hallo! Tut mir sehr leid.

        Ich hatte im November einen frühen Abgang. Da dauerten meine Tage komischerweise nur 3 Tage. Ich hab dann sofort mit Ovus angefangen die zeigten an zt 3 schon positiv.

        Das kam mir alles komisch vor damals. Jetzt im Nachhinein versteh ich das. Mir hat es wahrscheinlich noch das hcg angezeigt.

        Wir hatten auch gleich direkt weitergemacht und konnte jetzt vor 2 Wochen pos. testen.

        Alles Gute

        • (3) 12.02.19 - 11:48

          Das hört sich ja gut an :) Also hast du direkt nach der MA im nächsten Zyklus positiv getestet?

          • (4) 12.02.19 - 11:55

            Ich hab nur eine zykluslänge von 23 Tagen. Ich bekam noch einmal normal meine Regel im Jänner und im nächsten wurde ich schwanger.

            Hatte meinen Eisprung diesesmal sogar an zt 9. und wurde in diesem Zyklus schwanger. Dachte immer es wäre viel zu früh aber anscheinend ist das bei mir so in Ordnung gewesen. Lg

            • (5) 12.02.19 - 12:00

              ok, und bei dir ist jetzt auch alles in ordnung?
              ich bin sehr gespannt wann mein ES dann kommt. ich habe immer sehr lange zyklen um die 33-35 tage

              • (6) 12.02.19 - 12:08

                Ich warte auf meinen Facharzttermin. Ich müsste laut meiner Rechnung ab morgen in der 6. Woche sein.

                Ich denke dass alles ok ist. Hab keine Blutungen nur hin und wieder zieht es und piekst es.

                Mir ist weder schlecht nur die Brust tut etwas weh aber auch nicht viel.

    (12) 12.02.19 - 11:42

    Hallo,

    mir hat mein Arzt damals gesagt das der Wert unterschiedlich schnell sinkt und man davon ausgehen kann das der Wert mit der nächsten richtigen Periode bei „null“ angelangt ist. Natürlich wurde kontrolliert ob alles aus der Gebärmutter abgegangen ist.

    Ich bin mir nicht mehr ganz sicher, meine aber das mein Wert jeweils nach 2 bzw 4 Wochen zurück gegangen ist. Der Ausgangswert war etwas höher (irgendwo bei 150 und 400) wie bei dir.

    Alles Gute für dich :)

    (13) 12.02.19 - 12:07

    Bei mir war es so, dass der Ovu bis etwa ZT 8 noch positiv auf das HCG reagiert hat und dann negativ wurde. Weitere 8 Tage später hielt ich bereits wieder einen positiven Ovu in der Hand. Schwanger wurde ich zwar nicht direkt im selben Zyklus, aber ich fand es schon sehr beruhigend, dass sich so schnell wieder alles eingependelt hat!

    (14) 12.02.19 - 13:02

    Bei mir hat es leider läng3r gedauert. Erst nach 8 Wochen war das hcg vollständig raus

    • (15) 12.02.19 - 20:42

      Bei mir war der hcg Wert bei ca. 5+0 (nach 2 Tagen Blutung) schon wieder runter auf 2. Ich hatte wenn ich den 1. Tag der Blutung als zyklustag 1 nehme direkt wieder einen regelmäßigen Zyklus und habe vier Wochen nach dem Eintreten der Blutung wieder positiv getestet. Wenn es so früh passiert ist es oft wirklich einfach nur eine Verschiebung des zyklusses um ein paar Tage.

Top Diskussionen anzeigen