Gutes Zeichen? Angst nach positiven sst

    • (1) 13.02.19 - 14:01

      Hey Mädels,

      Nachdem die Linie vom innovita von 14:30 Uhr bis nächsten Tag um 8 Uhr schwächer geworden ist, musste ich mir heute noch einen cyclo frühtest holen. Den habe ich gerade gemacht.

      Ist das jetzt ein gutes Zeichen, dass die Linie so sichtbar ist, obwohl der innovita heute früh eine schwächere Linie hatte?

      Ich weiß ich sollte mich freuen, aber die Angst ist nun mal auch da 😣😵

      • Hallo ;)

        Ich bin zwar leider noch kein Profi, aber meiner Meinung nach sieht das sehr gut aus.
        Auch wenn es schwer ist, Versuch dich zu freuen...dich zu entspannen und dich auf deine Kugelzeit vorzubereiten.
        Ich weiss dass es nicht leicht ist, vor allem wenn man vl schon mal eine FG oder einen frühen Abgang hatte. Aber das sieht wirklich sehr gut aus. Versuch es zu genießen :)

        Bei meiner sst waren die Tests mit Nm bzw. Abendurin immer deutlich stärker als mit MU!
        Herzlichen Glückwunsch! ♥️ Du bist schwanger! Zum hcg überprüfen müsstest du fast immer zur selben Tageszeit testen und selbst dann ist der Urin nicht immer gleich konzentriert.
        LG, Sasou

        Liebes,

        es hilft weder dir noch dem Krümel im Bauch, wenn du ständig Angst hast. Das ist absolut kontraproduktiv.

        Die Tests zeigen dir an, dass du schwanger bist. Wie hoch dein HCG ist und ob es sich in der Frühschwangerschaft richtig entwickelt, kannst du nur über einen Bluttest herausfinden.

        Bei den Tests kommt es auf so viel an. Wann hast du den Test gemacht, wie konzentriert war dein Urin.

        Lehn dich zurück und relax ein bisschen. Deiner Schwangerschaft zuliebe.

Top Diskussionen anzeigen