Kinderwunsch mit 30

    • (1) 13.02.19 - 23:47

      Hallo zusammen. Auch ich habe endlich den Kinderwunsch🙈 also besser gesagt die Zeit ist reif . Den Wunsch habe ich schon lange. Ich habe vor 5 Monaten die Pille abgesetzt und ging bis jetzt damit ganz ruhig an . Nun möchte ich richtig starten. Habt ihr tipps und RatschlĂ€ge was ich machen sollte ? Einnehmen sollte ? Was ich beachten sollte?! Kann ich was tuen um es zu fördern?

      LG

      • Ovus benutzen, zs und mumu kontrollieren und tempi messen um deinen eisprung zu bestimmen und zu schauen ob einer war und damit ihr mit Gv den ES nicht verpasst

        Wie lang sind deine zyklen?

        • Es ist sehr unterschiedlich geworden seit ich die Pille nicht mehr nehme . In Moment sind es 31 Tage

          • Die Pille steuert ja deinen zyklus kĂŒnstlich. Dein natĂŒrlicher zyklus kann wie bei fast allen total variieren. Mein ES ist irgendwann zwischen zt 7 und zt 32 xD also du siehts es kann total unterschiedlich sein

      (5) 14.02.19 - 02:27

      Huhu!

      Du solltest FolsÀure einnehmen, da brauchst du aber nix teures. Ich kann Folio forte empfehlen.

      Dann gibt es 2 Möglichkeiten: 1. Eisprung bestimmen mit Ovus oder NFP
      oder 2. einfach jeden 2. Tag Sex haben.

    (7) 14.02.19 - 02:28

    Gibt nur einen einzigen Tipp
    Mach dir keinen Stress und verzichte auf diese ganzen Dinge um die es hier im Forum stĂ€ndig geht. Am besten klappt es, wenn man nicht sein komplettes Leben danach auslegt und richtet. Mach alles wie sonst auch und mach dir keinen Druck wann und wie oft ihr es „probiert“. Wenn die Zeit reif ist dann wird es passieren und du wirst es merken wenn deine Tage ausbleiben und nicht wenn du davor 100 Schwangerschaftstests machst. Es kann nicht schaden schon FolsĂ€ure einzunehmen, ansonsten brauchst du gar nichts beachten. Viel GlĂŒck und wie gesagt am besten ist es hier im Forum keine Tipps einzuholen und sich verunsichern zu lassen. Genieß die Zeit noch zu zweit und es wird bestimmt bald einfach so passieren, wenn ihr nicht verhĂŒtet und nicht dran denkt wann und wie es gut wĂ€re.

    Lg

    (8) 14.02.19 - 07:00

    Hallo,
    ich stimme jezz54 voll und ganz zu. đŸ˜ŠđŸ‘đŸ» Und von Mumu kontrollieren halte ich ĂŒbrigens gar nix. Ist erstens zu unsicher und zweitens kannst du damit auch Bakterien einschleusen, die zu EntzĂŒndungen fĂŒhren können. Ich weiß wovon ich rede, und dass obwohl ich dabei penibel auf Hygiene geachtet habe(!) ich lass das nur noch den Arzt machen wenn nötig 😅 viel Erfolg! đŸ˜Šâ€ïž

    (11) 17.02.19 - 10:04

    Vielen Dank fĂŒr die Antwort 😊

    (12) 17.02.19 - 10:05

    Danke schön 😊😊

Top Diskussionen anzeigen