Spermiogram

    • (1) 14.02.19 - 20:54

      Hallo meine lieben.
      Ich bin gerade am verzweifeln. Mein Mann und ich kommen gerade vom Urologen und ich glaube das ich mir mein Wunsch Mutter zu werden abschminken kann. Kann mir einer helfen und mir sagen was es bedeutete? Beim Arzt hab ich ehrlich gesagt nichts mehr verstanden. Er sagte nur das wir auf natürliche Weise nicht schwanger werden kann

      Dichte: 5 pro GF
      Mobilität A 10% (>50%) Mobilität B 20% (>25%) Mobilität C 70%
      Menge 3 ml pH-Wert 9

      Danke schon mal

      • Hey, bitte mach das nicht.

        Uns geht es genauso. Erst ist es ein Schock, dann geht's weiter.
        Niemals aufgeben!

        Man kann bißchen was dafür tun. Ein Versuch ist es wert.

        Der PH wert ist zu hoch.
        Er hat zu viele c Spermien wo die Qualität eingeschränkt ist.

        Nicht rauchen, kein Alkohol oder sehr wenig, keine Sauna, keine Sitzheizung, Sport treiben, gesunde Ernährung, zusätzliche Nahrungsergänzungsmittel.

        Du kannst alles im Internet nachlesen unter "Spermiogramm der WHO" und mit pimp my sperm unterstützen.

        Es braucht Zeit, viel davon aber nicht aufgeben.

        Wir versuchen es jetzt 1 Jahr und ich weiß es wird noch lange dauern, aber es wird klappen ✊🍀💪🌺.

        Chaka 😃.

        • Danke. Ich bin ziemlich fertig. Ich Versuch es nicht zu sehr zu zeigen. Meinem Mann geht’s damit nicht gut. Ich weiß nicht wie ich damit zurecht kommen soll.

          • Jetzt mach mal langsam. Das dauert jetzt ein paar Tage.

            Ich habe 2 Wochen getrauert, dann hab ich die Chance gesehen.

            Aber wir wollen keine ICSI wg den zu hohen Kosten. Können auch keine KK wechseln.

            Aber ihr könnt vielleicht die KK wechseln? Es gibt 3 die übernehmen 100%, dann hat man die Sorgen mit dem Geld schon mal nicht. Wir haben leider die Geldsorgen: 3000€ für ein Versuch ausgeben und man weiß noch nicht mal ob man was dafür bekommt. Ja hart 😪😪. Aber dann muss ich leider ohne Kind leben 😪. Dann brauch ich auch erstmal psychische Hilfe, da wir ja immer dachten es liegt an meinen vielen OPs dass wir nicht schwanger werden.

            Und wer weiß.... vielleicht klappt es doch so ✊. Wir glauben daran, kann halt sehr lange dauern.

            • Das Geld ist leider auch bei uns ein Problem. Die KK kann ich leider nicht wechseln da ich schon gewechselt habe. Ich weiß nicht wie ich damit umgehen soll. Es fühlt sich so unreal an. Und ich weiß noch nicht mal was das alles heißt was der Urologe da geschrieben hat. Ich könnte denn ganzen Tag nur heulen 😭😭😭

Top Diskussionen anzeigen