Nicht mehr schwanger nach Fehlgeburt...

    • (1) 14.02.19 - 21:42

      Hallo meine Lieben,

      ich hoffe ihr könnt mir mit eurem Feedback und euren Erfahrungen Mut machen.

      Ich nehmen seit Herbst 2017 keine Pille mehr, bis April 2018 haben wir weiterhin hormonfrei verhütet, im Juli 2018 wurde ich schwanger laut Frauenarzt.
      Die Tests zuhause waren negativ, laut Frauenarzt war ich aber schwanger- jedoch war der Strich sehr sehr schwach. Wenige Tage später Anfang 6. Woche hatte ich dann eine sehr sehr frühe Fehlgeburt. Seither, nun mittlerweile 7 Monate, tut sich gar nichts obwohl ich den Eisprung spüre.
      Laut Frauenarzt scheint bei mir alles ok zu sein, Zyklus ist regelmäßig, Schilddrüsenwerte sind alle ok.
      Bisher dachte ich, wir müssen einfach warten- es hat ja immerhin schonmal geklappt aber mittlerweile bin ich am verzweifeln, da ich oft (zu oft) lese, dass viele Frauen direkt nach einer Fehlgeburt wieder relativ schnell schwanger wurden.

      Welche Erfahrung habt ihr gemacht? Müssen wir uns einfach entspannen?
      Einmal geklappt, also klappt es wieder?

      • Ich hatte letztes Jahr im April meine 2. fg (7ssw) und bin evtl erst diesen Zyklus wieder „schwanger“ geworden ( noch nur ein Schatten). Bei mir wurde letztendlich ein Spetum gefunden welches im Dezember entfernt wurde aber nur weil ich eigenständig in eine kiwu bin, mein fa hat es nicht gesehen. Wenn es bei dir weiterhin nicht klappt würde ich mich nochmal genauer untersuchen lassen. Alles Gute dir

        • Ich drücke dir so fest die Damen#klee und wünsche dir nur das Beste. Hoffentlich klappt es diesen Monat!
          Wir hatten bereits einen Termin, haben den aber dann doch abgesagt. Die Befürchtung ist zu groß, dass wir uns nur noch mehr dahinein steigen. Wollten es dann erstmal so versuchen...

      Ich würde dir auch raten, in eine Kiwu-Klinik zu gehen.

      Bei mir klappt es seit 2 Jahren (MA in der 10. SSW Anfang Februar 2017) nicht mehr, obwohl immer alles super aussieht.

      Nächste Woche habe ich eine Bauchspiegelung.

      Nicht aufgeben!🍀

      LG Luthien mit ⭐

Top Diskussionen anzeigen