Spielt mir mein Körper einen Streich?

    • (1) 17.02.19 - 13:16

      Bin heute es+8 habe seit gestern schmierblutungen nicht mal ne Binde voll. War letzte Woche zur Kontrolle beim FA der eine hoch aufgebaute Gms sah. Nun spannen meine Brüste wie verrückt, es sind mehr Adern zu sehen, mir ist oft übel, Kopfschmerzen habe ich auch. Da ich normales mensziehen hatte denke ich nicht dass es eine Nidationsblutung war, oder? Testen werde ich erst Montag oder Dienstag, glaube aber nicht mehr so ganz an eine ss. Ging es jemand schon mal ähnlich und war schwanger?

      • Von der Zeit her könnte es schon eine nidationsblutung gewesen sein aber sicher ist man sich da nie. Wenn man versucht schwanger zu werden, bildet man sich häufig viele Symptome ein. Ging mir auch so. Und am Ende kommt die Mens. Kopfschmerzen waren bei mir zB immer ein sicheres Zeichen, dass bald die Periode kommt. Auch Brustspannen kann auf die Periode hinweisen. In meinen Schwangerschaften hatte ich immer erst ab der 8.-9. Woche wirkliches spannen in der Brust.
        Also abwarten ist angesagt! Viel Glück ☀️

        • Bei mir ist ein sicheres Zeichen immer Durchfall. Den hatte ich zum Glück noch nicht. Schmierblutungen kenne ich sonst überhaupt nicht das ist ja das was mich stutzig macht. Aber es bleibt halt leider nix ausser warten.

      Bis auf die SB kenne ich das sehr gut! Ss war ich leider nicht.
      ES+8 ist für solche symptome/pms ein gängiger Zeitpunkt.
      Ich habe das fast jeden ÜZ.

Top Diskussionen anzeigen