Periode wieder zu früh!

    • (1) 17.02.19 - 13:50

      Hallo:)

      Mein Mann und ich wünschen uns gerne ein zweites Kind. Ich hatte im Dez. 2018 positiv getestet, dann kam aber 4 Tage verspätet meine Periode. Im Januar im Zyklus kam meine Periode 4 Tage zu früh. Nun war ich vor 2 Wochen beim FA, im Ultraschall war alles inordnung auch konnte sie zwei Eier sehen. Sie hatte mir dann Agnus Castus verschrieben, wegen der zu frühen Blutung. Mein Ovu hatte auch pos. angeschlagen. Habe mit Bryo begonnen. Nun, hatte ich eben wieder eine braune Schmierblutung , 5 Tage bevor die Periode eintreffen sollte. Was ist denn da los 😩

      (4) 17.02.19 - 16:53

      Hallo Liebes,
      Ich kann dich voll verstehen. Mir geht es aktuell gleich wie dir. Letzten Monat kam die Mens 1 Woche zu früh und diesen 5 Tage früher und dauern extrem lange und sehr schwach. Mein FA hat mir letzten Monat Mönchspfeffer verschrieben weil meine Gebärmutterschleimhaut zu dünn aufgebaut ist. Das braucht ca 3 Monate bis es richtig wirkt. 😔. Wir brauchen noch viel Geduld. Ich drücke dir die Daumen. 🍀🐞♥️🤗

      • (5) 17.02.19 - 16:56

        Ach man ja das ist echt blöd. Habe auch gelesen, dass es etwas braucht bis das Mönchspfeffer wirkt. Mein FA meinte jedoch ich soll es nur 4 Woche nehmen. Ich glaube ich werde es aber erstmal absetzen. Irgendwie hab ich eh nicht so das gute Gefühl dabei.

Top Diskussionen anzeigen