Zyklus abgebrochen :-( wegen Zyste!

    • (1) 18.02.19 - 10:00

      Guten Morgen,

      Gerade war ich in der Klinik heute ZT 11 und war so guter Hoffnung das wir mein ES Ende der Woche auslösen können.

      Nun wurde mein Zyklus abgebrochenen.. ich habe eine Zyste. Daneben war etwas zusehen aber sie konnte nicht sehen ob das noch eine ist oder ein Follikel. :-(
      Es ist scheinbar zu riskant und eine evtl. Schwangerschaft könnte anders ausgehen als gewünscht.

      Kennt sich dabjemabd aus????
      Ich hab das das erste mal :-(

      Ich war so guter Hoffnung, alles wäre perfekt. Und jetzt das..... :-(

      • Das tut mir leid für dich 😔

        Zysten mitten im Zyklus finde ich eher ungewöhnlich 🤔 wie wurde die Zyste denn von einem Folli unterschieden?

        Nicht aufgeben! Vielleicht kommt dich noch ein ES und ihr könnt den Zyklus nutzen.

        LG Luthien mit ⭐

        • Hey liebe 💕

          Ne der Zyklus ist Tod. Muss ab heute die Pille nehmen. Und dann geht’s von vorn los.

          Die Zyste ist vom letzten ES eine Ovarialzyste. Ist scheinbar normal und nicht weiter schlimm die kommen und gehen.

          • Hmm, eigentlich sollte das aber kontrolliert werden, bevor mit der Stimu angefangen wird 🤔

            Ich kenne das, es ist nervig. Andererseits sind diese Zwangspausen auch recht entspannend zwischendurch, mach das Beste draus 😘

Top Diskussionen anzeigen