Mein Zyklusblatt nach MA bitte Hilfe

    • (1) 18.02.19 - 13:03

      Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: https://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/1203899/911113

      Ich weiss das der Zyklus lauf Plan erstmal nur eine Woche alt ist, aber ich vermute dass mein Körper schon vorher damit beschäftigt gewesen ist ein neues Ei reifen zu lassen.

      ich hatte am 11.2. eine MA und ab da geht das Blatt.
      Ich habe regulär zwischen dem 19 und 22 meine Eisprung.
      Meine Ovus sind schon fast positiv.
      Wenn ich von dem Tag ausgehe, wo ich eigentlich hätte meine periode bekommen müssen, wäre das der 1.2. gewesen und somit wäre ich heute an ZT 18.
      Meine Frauenärztin meinte, das es möglich sei, da mein Körper das HCG sehr schnell abgebaut hat und da er eh nicht über 50 war, wäre es möglich direkt nach der MA wieder einen Eisprung zu haben.
      Ich messe zum ersten mal meine Tempi, meint ihr, das könnte schon was in richtung ES sein?

      • (2) 18.02.19 - 13:43

        Hallo,

        So wie ich das sehe hattest du noch keinen ES. Ich denke, dass der noch kommt. Der 11.02. ist der erste ZT. Ich würde jetzt einfach weiter messen. Vielleicht hast du direkt einen normalen Zyklus nach.

        Tut mir Leid für deinen Verlust.
        Ich hatte am 11.02. eine AS nach MA.

        Ich drücke dir die Daumen, dass es schnell klappt 🍀

        LG Karina mit 2 🦋 in Herzen

        • (3) 18.02.19 - 13:51

          Danke, ja ich hatte den tag der stärksten blutung genommen und das war halt der montag.
          Ich bin sehr gespannt wann da was springt. einen LH anstieg habe ich. HCG ist nach Bluttest komplett raus

Top Diskussionen anzeigen