UL Schmerzen 10 Tage vor Mens 😓

Mein Zyklus dauert seit absetzen der Pille vor 7 Monaten zuverlässige 29-30 Tage. Heute bin ich ES+5 und in 10 Tagen soll die Regelblutung kommen. Heute Morgen hatte ich so schlimme Unterleibsschmerzen, dass ich dachte ich würde jetzt in der Sekunde meine Tage bekommen. Das ganze dauerte ca eine halbe Stunde und ist jetzt wieder vorbei 😶 ich hatte das noch nie - weder vor der Mens noch vor meiner letzten SS 2015 (glaub ich zumindest 😅) hat jemand von euch schon mal so was gehabt? Wie gings weiter?

1

Will Dir jetzt keine unnötigen Hoffnungen machen, aber bei meiner ersten Ss hatte ich schon sehr früh vor Nmt starke unterleibschmerzen, normalerweise bekomme ich die frühestens 2-3 Tage vor Nmt, da wars aber so das ich die schon ungefähr 8-10 Tage vorher hatte. Weiss noch wie ich zu meinem Mann sagte „also wenn das kein Ss Anzeichen ist weiß ich auch nicht“ zu der Zeit hätte ich’s aber selbst nicht geglaubt 😅
Das ging dann einige Tage so und an Nmt den Test gewagt und der war positiv !
Aber wie gesagt will Dir keine Hoffnungen machen, man sagt ja immer kann alles oder Nix heißen 😅

Viel Glück 🍀

2

Ich hatte das letzten Zyklus ganz extrem. Muss aber dazu sagen, dass dies erst der 2. Zyklus nach Absetzen der Pille war. Ich hatte etwa zwei Wochen lang extreme Unterleibsschmerzen und Übelkeit und hatte die ganze Zeit das Gefühl, dass meine Tage jede Sekunde kommen. Es kam und kam aber nichts, ein SST war negativ. Nach zwei Wochen (insgesamt 36-Tage-Zyklus) kam dann meine Periode. Ich glaube es kann also alles und nichts heißen. Bei manchen sind das schon Schwangerschaftsanzeichen (dachte ich ja auch kurzzeitig, weil ich es so nicht kannte) und bei anderen kommt doch die Mens. Wobei du ja jetzt schon sehr lange die Pille nicht mehr nimmst und die Veränderung sicher nochmal ganz anders merkst als ich - ich drücke dir also die Daumen :-)