Hoch aufgebaute Schleimhaut

    • (1) 22.02.19 - 15:21

      Hallo zusammen war heute beim Frauenarzt zu Krebsvorsorge!
      Frauenarzt hat sehr hoch aufgebaute Schleimhaut gesehen und hatte auch ein Eisprung!
      Ich hatte am 06.2 meine Regel
      Könnte ich wirklich schwanger sein?
      Für ne Regel ist die aufgebaute Schleimhaut zu früh oder nicht?

      • (2) 22.02.19 - 15:30

        Huhu, hört sich ja gut an. Hast du deinen Eisprung bestimmt? Also wüsstest du wann der gesprungen ist? Ich würde an deiner Stelle mal testen..

        • (3) 22.02.19 - 15:43

          Nein hab ich nicht
          Ich wollte erst nächsten Monat anfangen mit Ovus
          Frauenärztin hat auch noch nichts gesehen klar ist noch zu früh um was zusehen das weis ich auch selber 😁😁
          Aber für Regel ist es noch zu früh die aufgebaute Schleimhaut oder ?

      Du bist heute ja erst ZT 17. Selbst bei einem sehr frühen ES wäre es zu früh, um eine Schwangerschaft festzustellen.

      Aber die Voraussetzungen sind schon einmal gut für eine Einnistung😊

      Viel Glück 🍀

      LG Luthien mit ⭐

      • Ja das weis ich wohl das es noch zu früh ist für eine Feststellung
        Aber wieso ist den so hoche aufgebaute Schleimhaut? Es war da das hat die Ärztin gesehen
        Also wäre es nicht ausgeschlossen schwanger zu werden oder ?

        • Die Schleimhaut ist bei gesunden Frauen um diese Zeit immer hoch aufgebaut. Das ist nichts ungewöhnliches... Das du einen ES hattest ist ja schon mal positiv, aber ich würde jetzt mal nicht von der Schleimhaut auf eine SS schließen, sonst wären hier wahrscheinlich fast alle Mädels jeden Zyklus schwanger 😉
          Aber ich wünsche die das es geklappt hat und drücke dir ganz fest die Daumen 🍀

Top Diskussionen anzeigen