Ovu wird langsam stärker nach MA

    • (1) 23.02.19 - 14:12

      Hach ich freue mich. Nachdem der cb Monitor heute morgen den Östrogen Anstieg ermittelt hat, fängt das LH wohl auch langsam an.
      Zwar nicht nicht positiv aber es kommt.
      Vielleicht Eisprung am Mittwoch :)

      • (2) 23.02.19 - 14:25

        Darf ich mal fragen wie lang dein Zyklus ist und welchen Zt du bist ?
        Versuche es diesen Zyklus das erste mal mit ovus 😄 bin Zt.17 und mein Zyklus ist zwischen 29-34 Tage lang. Habe die Rosanen (10er) auch und meine sehen seit einigen Tagen so aus wie deiner.

        • (3) 23.02.19 - 14:33

          Heute zt 13 aber ich hatte eine frühere Fehlgeburt. Ich habe normal meinen Es an zt 19-21 da mein Zyklus 33-35 Tage ist.
          Aber : ich nehm ovaria comp diesen Monat.

          Machst du nur ovus oder misst du auch Temperatur?

          • (4) 23.02.19 - 14:45

            Ich hab auch Temperatur gemessen, leider zu spät gelesen man soll ein Thermometer nehmen was zwei stellen nach dem Komma hat und nicht nur eine🙄
            meine Temperatur schwankt seit Tagen zwischen 36,4-36,5
            Hmm..

            Ich habe bereits einen Sohn (2 1/2 Jahre), wurde im ersten ÜZ schwanger.
            Vor einem Jahr wurde ich „zufällig“ schwanger (wäre aber sehr willkommen gewesen) leider endete es in der 9. Woche mit As :(
            Seitdem versuchen wir es eher unterbewusst, wollte mich nicht stressen und dachte ich lasse der Natur ihren Lauf, habe ja so oft gehört wer sich da zu viel Gedanken macht kann lange warten.. naja das ist jetzt ein Jahr her und obwohl ich mich nicht wirklich damit bewusst beschäftige ist keine erneute Schwangerschaft eingetreten :(
            Nun versuche ich es das erste mal mit ovus und tempi. Vor der Fehlgeburt war mein Zyklus immer 28 Tage lang. Danach jeden Zyklus unterschiedlich zwischen 29-34..

Top Diskussionen anzeigen