ES+7 leichte hellrote Blutung

    • (1) 24.02.19 - 07:45

      Hallo ihr Lieben 🙋🏻‍♀️

      also ich weiß, es kann alles oder nichts bedeuten, aber.. irgendwie glaube ich nicht wirklich an diese Theorie der Einnistungsblutung :( ich verliere gerade schon wieder die Hoffnung für diesen Zyklus.

      Hatte irgendwer auch sowas und war dann schwanger? 🤷🏻‍♀️ Man hofft ja doch noch..

      Ach und zu allem Übel habe ich auch noch eine schlechte Charge von den One Steps erwischt 😂 die haben alle auch ohne dass man sie nutzt gleich 2 Prägelinien. Ich find es schwer, sie so überhaupt abzuwischen 🙄🙄

      Genug gejammert..

      LG

      • *abzulesen meinte ich natürlich

        Hey!
        Oh Mann 🙄 also ich hatte im Ansatz so etwas wie eine Einnistingsblutung aber das konnte man gar nicht mit der Periode verwechseln. Das war mehr nur ein rötlicher Schimmer auf dem Toilettenpapier.

        Der OneStep scheint wirklich nix zu taugen. Das höre ich so oft! Ich kann echt nur die PreSense Tests von DM empfehlen. Der hat bei mir ES+10 wirklich schon eine zarte Linie gezeigt - ohne viel raten.

        Ich drück Dir die Daumen, dass der Drache doch fernbleibt!! 🤞🤞🤞

        Alles Liebe und Gute für Dich!!
        Elli

        • Hey :) Danke für Deine Antwort. Ja, mehr wars auch nicht. Eben grade war schon wieder nichts mehr. Mal schauen ... 🤷🏻‍♀️ man macht sich ja wegen jeder Kleinigkeit Gedanken 😂

Top Diskussionen anzeigen