10 Tage überfällig (KINDERWUNSCH) VERZWEIFELT :(

    • (1) 25.02.19 - 02:17

      Hallo Leute :) ..
      Also es ist 01:36 und ich kann einfach nicht schlafen ..
      Ich bin seit 10 Tagen überfällig und weiß einfach nicht mehr weiter .
      Zu mir wir haben einen Kinderwunsch seit 4 Jahren doch es will einfach nicht klappen :(
      Mein man und ich lassen uns regelmäßig untersuchen und es ist laut Ärzten alles immer super perfekt und einfach nur eine frage der Zeit ,
      Ich habe noch nie verhütet weder mit Pille noch irgendwie anders und war davor noch nie soweit überfällig und habe die Tage davor und während meiner Periode sehr extrem starke schmerzen

      Nur diesmal hatten wir zum ersten Mal die Ovus von Clearblue ausprobiert und hatten tatsächlich einen Eisprung ..
      und jetzt bin ich 10 Tage drüber,keine mens anz .. keine ss Anzeichen ..
      3 negativ Test darunter von clearblue

      Eig will ich schon längst zum Arzt bin aber wegen der negativen Test verunsichert .

      hat jemand Erfahrung ich bin echt am Verzweifeln krieg kein Auge zu :(

      • (2) 25.02.19 - 02:37

        Hallo lo.ra,
        Ich kann auch nicht schlafen.
        Mein Grund ist zwar ein anderer, aber ich hab dein Beitrag gelesen und dachte ich antworte dir mal.
        10 Tage drüber ist schon lang. Tempi misst du nicht? Nen ovu ist ja leider kein Garant für nen es.
        Ich finde, ihr solltet in die kiwu Klinik, dort kann man euch sicher helfen.
        Wie alt seid ihr?
        Ist nix dolles was ich hier schreibe aber sicher ist, du bist nicht allein!

        • (3) 25.02.19 - 03:47

          DANKESCHÖN freu mich so für diese schnelle Antwort :)
          Ja wir sind noch sehr jung 24 - 23 ..
          Wir waren uns relativ früh sicher, dass wir Kinder wollen und alles passt auch ..
          und gerade wegen unserem Alter bin ich einfach nur stutzig
          Trotz mehreren Ärzten (hab mir auch 2 Meinungen geholt) & einem sehr guten Spermiogramm nichts .

          Ki-wu Klinik ist so ein Thema, das ich vor mir herschiebe ..
          Weil, wenn ich dort hingehe, alles ernst wird und es stimmt wirklich was nicht und keine Ahnung vielleicht verstehst du mich:S


          Ich hoffe bei dir ist alles Okay weswegen du nicht Schlafen kannst :)

          • (4) 25.02.19 - 06:29

            Guten Morgen,
            na schon wach? Ich muss für die Kids Frühstück machen und dann zur Arbeit, blöd.
            Ich kann dir nur erzählen, dass meine Schwester nen ähnliches Alter hat wie du. Und sie waren in der kiwu, vermutlich mit den selben Gedanken wie du sie hast. Aber ihr wurde sehr schnell geholfen und sie ist im Dezember 18 Mutter geworden.
            Vielleicht würde dich ein Besuch in der kiwu auch mental etwas entlassen. Es kümmern sich dann die absoluten Profis um euch und euren Wunsch.
            Du wirst das schaffen, ganz sicher!

            Meine Schlaflosigkeit hat genau das Gegenteil als Grund. Ich bin vier Tage drüber und teste, wenn ich nen test besorgt habe.

            Hab nen guten Start in den Tag!
            Lg

            • (5) 25.02.19 - 07:30

              Guten Morgen, ja schon wach seit gestern Abend 😂
              auf jeden Fall eine der schlimmsten Nächte meines Lebens bis jetzt.
              Aber egal ich habe gerade bei meiner Frauenärztin angerufen und wurde, damit abgespeist das keine Termine frei währen bis ende März und da ich eh negativ getestet hab warten soll, bis die Periode da ist.
              Jap sehr freundlich da ich auch eine Person bin, die dann nicht gleich in die Notaufnahme rennt, sitze ich Grad im Warte Zimmer meines Hausarztes, was ich mir davon erhoffe weiß ich noch nicht.
              Doch auch wenn ich nicht ss sein sollte, möchte ich einfach Gewissheit haben um in Ruhe schlafen zu können.


              Ich hoffe, dir geht es gut und dein Leben erfüllt sich so, wie du es möchtest :)

      (6) 25.02.19 - 05:13

      Hey kann auch nicht schlafen. Ist seid der ss ganz normal.
      Ich kann dich sehr gut verstehen wenn man einen Wunsch hat und es will einfach nicht klappen, frustriert es einen schon.
      Es müssen ja nicht immer nur körperliche Probleme sein die zu einem unerfüllten kiwu führen. Auch der Stress den man sich macht kann deinen Zyklus beeinflussen und könnte negativen Einfluss darauf haben. Ist z.b das scheidenMilieu nicht gut für die Spermien dann könnten sie natürlich alle absterben bevor sie am Ziel ankommen. Glaube Stress kam das Milieu beeinflussen.
      Auch kann durch Stress dein eisprung einfach ausbleiben du bekommst zwar deine Tage aber das Ei ist einfach nicht gesprungen. Auch ein ovutest kann nicht sagen ob das Ei auch tatsächlich gesprungen ist.
      Also einfach mal gelassen an die Sache gehen und nicht auf biegen und brechen versuchen schwanger zu werden.
      Auch solltet ihr darauf achten wie das mit dem Sex ist zu häufig ist nicht gut und zu selten auch nicht. Wenn du alle 2 Tage um den Eisprung es versuchst ist das am besten den zu häufig hat auch Einfluss auf die Qualität. Da der Körper schnell nachproduzieren muss und bei akkordarbeit schleichen sich schnell Fehler ein und die Spermien sind nicht so qualitativ: krumme Geiseln , deformiert und halt unbrauchbar genau das gleiche bei zu langer Abstinenz.
      Ich wünsche euch viel Glück beim nächsten Zyklus und nimmt es etwas gelassener.

      • (7) 25.02.19 - 07:24

        Danke, für die schnellen antworten. Ja ich habe mir selbst auch schon sowas ähnliches gedacht bin dieses Mal nur etwas beunruhigt, da heut der 10 Tag ist und ich noch die über 2 tage überfällig war.
        Da macht man sich halt wieder dumme Hoffnung :(

Top Diskussionen anzeigen