Ovutest

    • (1) 26.02.19 - 16:41

      Hallo ihr lieben :)
      Ich bin neu hier und hoffe ich schreibe hier richtig.
      Wir sind im 2. üz und ich habe diesen Zyklus mit ovutest und Temperatur messen begonnen.
      Mein Zyklus ist seit absetzen der Pille (april18) sehr regelmäßig mit 27 Tagen!
      Auf meinen Eisprung habe ich bis dato noch nie richtig geachtet.
      Am Donnerstag (zyklustag 13) hatte ich einen starken Mittelschmerz und der ovu war recht deutlich. Dann hat der Strich wieder abgenommen, jetzt bei Tag 18 habe ich aus „Spaß“ weitergetestet und der ovu ist fett positiv. Meine Temperaturkurve und die ovus häng ich mal dran. Was bedeutet denn das nun für mich?
      Ist der Eisprung doch erst heute? Und ist die zweite zyklusphase dann nicht viel zu kurz?

      Liebe Grüße und daaaaaanke :)

      (5) 26.02.19 - 16:46

      Der von ZT13 ist definitiv nicht positiv. Das ist er nämlich erst, wenn die Testlinie gleich dunkel oder dunkler als die Kontrolllinie ist. Dein ES wird wahrscheinlich erst in den kommenden Tagen sein, die zweite Zyklushälfte verkürzt sich dadurch aber nicht. Sie beträgt (bei gesunden Frauen) immer 14 Tage +/- 1-2 Tage.

        • (7) 26.02.19 - 18:06

          Ja der ovu war noch nicht positiv eher an dem mit 18 .
          Und die 2. Zyklushälfte bleibt immer gleich nach dem eisprung alles zwischen 12 und 16 Tage nach eisprung ist normal sollte sie deutlich kürzer sein hast du gelbkörper Schwäche ;) da müsste dann mal ein Arzt gucken aber du bist erst im 2. Zyklus das kann sich auch alles noch hin und her verschieben

Top Diskussionen anzeigen