Alles deutet auf Pco syndrom hin??

    • (1) 26.02.19 - 17:28

      Wer leidet auch daran und hat dazu noch Übergewicht???

      • Ich habe auch pco aber kein Übergewicht.
        Was genau magst du wissen ? Bist du schon in der kiwu ?
        Ich habe dort 3 Jahre verbracht und nun 2 tolle Kindern ... basteln nun an Baby 3.

        Ich hab es. Mit Insulinresitenz bzw daraus resultierenden Diabetes. Und bin nun ohne Hilfe schwanger.

        Wir hatten heute unseren ersten Termin in der Kiwu klinik. Also Pco wurde noch nicht wirklich bestätigt aber es deutet ganz viel darauf hin. Dazu kommt noch das ich starkes Übergewicht habe..Wir haben in 4. Woche das Befundsgespräch wo wir es dann genauer wissen an was ich leide. Dazu kommt noch das mein Bmi zu hoch ist.. und der müsste deutlich sinken um eine Behandlung zu starten.
        Die Ärztin hat von clomifen gesprochen und etwas von metofin hoffe ich schreib es richtig. An was genau leidet ihr an Pco?und wie waren eure Chancen schwanger zu werden

        • Pco ist auf Grund vieler Gründe aber hauptsächlich... Übergewicht und zu viel männliche Hormone ... metformin ist bekannt dafür es bei pco zu verschreiben ... eben so wie chlomifen... Ich fand chlomifen schrecklich .. hat so viele Nebenwirkungen... bin dann nach 4 Monaten auf spritzen umgestiegen ... war viel besser .. immer ausgelöst mit spritzen .. mal progesteron bekommen ...ect bin aber nicht schwanger geworden... naja und dann gab es noch kortison für mich ... Mein Zyklus war immer schon 30 Tage... trotzdem nicht schwanger ... dann kam eine eileiter Prüfung ob sie durchlässig sind ... war alles super ... tja aber nach 3 Jahren immer noch keine Schwangerschaft... Ende vom Lied... es lag an meinem ex Partner der dann endlich mal sein sperma abgab ... totale Einschränkung!

          Mit meinem jetzigen Mann sofort schwanger geworden 2x hintereinander...

          Gibt die Hoffnung nicht auf... lasse alle Untersuchungen machen die ihr für sinnvoll haltet eben so wie gentest ;)

          Aber das wird schon mit guten Ärzten schafft ihr das !

      Danke für eure Antworten...ja wir warten jetzt das Ergebniss jetzt auch erst mal noch ab.. aber Anfangen Gewicht zu verlieren mit dem können wir jetzt schon starten.

    ich habe PCO mit insulinresistenz... nehme L-thyroxin für die schilddrüse ein und Metformin 1000... bin leicht übergewichtig.. ( 1,61 = 89 kilo )

    du wirst sicher dort behandelt... leider ist PCO nicht heilbar, aber behandelbar...

    hast denn blut abgegeben oder wann ist bei dir die nächste untersuchung..?

    clomifen kenn ich, hatte auch damit angefangen.. aber leider half es mir nicht...

    ixh hoffe, das es bei dir wirken kann...

    wenn du fragen hast, kannst ruhig mich anschreiben per privatnachricht :)

    lg🌸

    • Du beschreibst dich als leicht übergewichtig? Mit deinen Werten bist du adipös! Das ist nicht gut bei PCO bzw eigentlich ist es generell nicht gut, aber bei PCO erst recht nicht. Ich war auch adipös, habe viel Gewicht verloren und Zack hat es geklappt. Genau was meine Ärztin immer sagte.

Top Diskussionen anzeigen