Angst! Hilfe bei Doofer Frage! ELSS.

    • (1) 26.02.19 - 20:39

      Hallo

      Ich denke das ich so langsam rum Spinne aber seid ca 1 Stunde habe ich ein ziehen und stechen in der Region von Rechten Eierstock sprich Eileiter. Ich bin ES+10 würde wegen meiner Tempi sagen den Zyklus kann ich abhaken. Aber diese Schmerzen werden immer schlimmer. Ich hab nur noch den rechten Eileiter der linke würde mir mit 16 Jahren entfernt. An alle Frauen die leider die Erfahrung einer ELSS machen mussten wie äussert sich das?Könnte man so eine SS in diesem Stadium schon merken. Dieser Schmerz ist absolut neu für mich. Mens Schmerzen haben ich nämlich seid absetzten letztes Jahr Mai der 3 Monatspritze keine mehr. Ich mache mir jetzt echt einen Kopf.

      Bitte um Erfahrungen. Danke

      • Hey Sasou,

        ehrlich gesagt glaube ich nicht, dass man so früh schon eine ELSS merken kann.
        Bei mir wurde sie erst in der 10. SSW entdeckt, ab der 9. SSW hatte ich leichte Beschwerden.

        Bist Du sicher, dass Dein ES schon war? Vielleicht hast Du ihn erst jetzt und deshalb die Schmerzen? Es könnte auch eine Zyste sein. Zur Not würde ich mal einen Termin holen und das abklären lassen.

        Alles Gute
        Stephie

        • Ja meine OVU's hatten einen Anlauf um den 14 bis 16 ZT. Dann wieder negativ. Am 19 ZT waren die 10er fett positiv auch der CB rosa hatte dem smylie. Das war der 15.2 am 16.2 waren die OVU's danach war Negativ und blieben es auch negativ. Daher gehe ich vom ES in der Nacht vom 15.2 auf den 16.2 war. Tempi ist auch noch in der Hochlage nur heute etwas gesunken aber nicht unter die Coverlinie. Es Zieht halt wirklich teilweise enorm.

          • Aber heißt es nicht wenn die Tempi etwas absinkt das der Eisprung dann war oder ist ? Dann würde es ja zu den Schmerzen passen und bei es +10 merkt man eine ELLS noch nicht hatte selber schon zwei

            • Vergiss das 🤣🤣 du bist ja schon es +10 es könnte auch eine Zyste sein .. oder eben doch erst dein Eisprung und vorher was es nur ein Anlauf 🤷🏼‍♀️ Aber es wird sicher keine ELLS sein
              Alles gute 🍀

      So früh merkst du davon noch nichts. Hatte eine, die hat erst in der 7ssw schmerzen bereitet. Aber das waren schmerzen wie als würde die Mens gleich einsetzen nur 10 mal heftiger.
      Außerdem wäre der Schwangerschafstest wie bei einer intakten Schwangerschaft positiv

      • Ich habe noch keinen Test gemacht weil ich ES+10 zu früh finde und keine Striche raten möchte. Soll nicht böse verstanden werden. Ich habe auch gerade einen Test gemacht bezüglich die Beine anzuheben und nach oben zustrecken ob es der Blinddarm ist. Das geht aber Ohne Probleme. Ich will keine Panik bekommen aber ich habe nun mal nur noch den einen Eileiter.

    Hallo also ich hatte vor knapp 3 Jahren eine ELSS diese dann auch in ca der 6. Woche geplatzt ist. Da wir frisch zusammen waren hatten wir noch keine Kinder geplant und ich habe zu dem Zeitpunkt noch die Pille genommen. Im Nachhinein hatte ich Anzeichen einer SSW wie Bauchschmerzen Übelkeit und ich war furchtbar zickig habe aber nie damit gerechnet das ich schwanger sein könnte. Am Tag als es passiert ist hatte ich mittags auf Arbeit Bauchschmerzen dachte aber eher das ich vllt was falsches gegessen habe pünktlich zum Feierabend 100 m vor meinem Auto ist es dann passiert und der Eileiter ist geplatzt. Ich konnte kaum laufen bin zum Auto geschlittert und mich ins Auto setzten war eine höllische Qual. Fahren konnte ich so nicht da ich meine Beine nicht mehr bewegen konnte das Ende vom Lied ich wurde abgeholt von meiner Mutter die mich dann ins kh gebracht hat bis zu dem Zeitpunkt wusste ich immer noch nicht was mit mir passiert. Letzt endlich wurde ich operiert und der letzte Rest Eileiter wurde entfernt. Zudem habe ich fast 2 Liter Blut verloren. Also ich glaube nicht das man eine ELSS spürt am Ende kann es nur der test zeigen ob man schwanger ist oder nicht und dann zeigt es der Ultraschall. Ich habe auch trotz ELSS weiterhin meine Tage bekommen.
    Tut mir leid für den langen Text liebe Grüße

    • Danke für dein Antwort. Ich kenne das zwar nicht durch eine ELSS sonder ich hatte eine unentdeckte Eileiter Entzündung mit 16. Bei mir ist dieser auch gerissen und ich musste dann in die Not OP. Ich verlor auch eine Menge Blut würde reanimiert und lag 3 Wochen im wachkoma. Ich weiß wie sowas enden kann. Panik möchte ich keine bekommen aber etwas Sorgen macht ech mir schon. Bauch schmerzen hatte ich heute keine nur leichte UL-Ziehen. Und halt jetzt diese stärkeren Schmerzen.

      • (10) 26.02.19 - 21:32

        Oh das ist ja krass😳
        Ich kann das gut verstehen das man bei solch einer Erfahrung vorsichtig geworden ist, ich war wegen Anzeichen auch schon 2 mal beim Arzt weil ich Angst hatte es könnte wieder eine ELSS sein, denn noch einen Eileiter möchte man ja nicht verlieren dann ist es vorbei mit der natürlichen SSW. Also UL scherzen würde ich eher auf periode schieben aber falls du in 1 2 Tagen immer noch solche Schmerzen hast und du dir unsicher bist gehe einfach zum Arzt lieber einmal mehr als nochmal solche Schmerzen und Qualen zu durchleben. Ich Kämpfe auch gerade mit furchtbaren UL scherzen seid ein paar Tagen aber ich müsse am 2. Meine Regel bekommen. Habe teilweise das Gefühl meine Gebärmutter Platz gleich und dann immer so plötzlich schmerzen für 10 bis 30 min und dann ist wieder vorbei und das habe ich so 3 bis 5 mal am Tag sehr nervig hoffe jetzt einfach das meine regl kommt damit ich in den nächsten Zyklus starten kann versuchen es jetzt auch schon über 1 1/2 Jahre😒

        • (11) 26.02.19 - 21:40

          Ach das tut mir leid. Ja das Leben spielt manchmal sehr unfair. Hast du denn vielleicht mal einen Sst gemacht. Ich bin jetzt einen Tag über NmT. Aber das Zähle ich nicht da ich seid absetzen der hormonellen Verhütung erst seid Oktober 2018 wieder meine Periode habe. Ab dann immer einen 29 T Zyklus aber mit einer kurzen 2 ZH von 10-11 Tagen. Regulär wären ja 14 Tage. Daher habe ich mir gesagt teste ich erst mal am Sonntag wenn bis dahin keine Periode bekomme. Seid ich aber meine Men's wieder habe hatte ich keine Mens.Beschwerden rein garnix. Die war immer einfach da ohne Anzeichen.

          • (12) 26.02.19 - 21:49

            Nee ich mache keine vorzeitigen tests mehr habe schon so viele gemacht. Nach a setzten des nova rings hatte ich das erste halbe dreiviertel Jahr einen normalen Zyklus und dann ging er immer weiter hatte teilweise Zyklen von über 40 Tagen und in der Zeit habe ich viele Tests gemacht da ich ja teilweise über 10 Tage drüber war. Jetzt seid 3 Monaten habe ich wieder einen geregelten Zyklus vllt hat sich mein Körper jetzt erst wieder richtig eingestellt ohne hormonelle Verhütung. Habe auch sonst immer sehr sehr viele pickel Bekommen so 1 Woche vor meiner Regel das ist auch wesentlich besser geworden. Vllt war mein Körper vorher noch nicht bereit für eine SSW ich werde aber bald mal zum Arzt gehen und mich durch checken lassen ob alles OK ist...

            • (13) 26.02.19 - 21:55

              Hormocheck hatte ich schon da war soweit alles im Normbereich. Ich warte mal versuche mich zu beruhigen und mache mal aus Sicherheit nachher wenn ich auf die Toilette gehe mal wieder einen Ovu nicht das sich doch alles so dermaßen verschoben hat. Das zeigt mal wieder eine Frau ist kein Uhrwerk. Ich drück dir ganz fest die Daumen..... Fühl dich gedrückt und alles alles Gute der Welt.

Aus meiner Erfahrung mit einer elss kann ich sagen,das ich die ersten schmerzen Ende 6. Anfang 7.ssw gemerkt habe als der Krümel bzw die fh anfing etwas zu wachsen
Das war ein paar Std lang bis die Schmerztablette gewirkt hatte die ich nahm
Und eine Woche später kam dann der richtige Schmerz ganz plötzlich und am gleichen Tag musste ich auch Not operiert werden

Top Diskussionen anzeigen