Verzweifelt

    • (1) 27.02.19 - 08:09

      Hallo ihr lieben, ich habe vor paar Tagen schon einmal ein Beitrag gemacht.
      Letzten Monat hatte ich ein Zyklus von 25 Tagen..
      Heute angekommen bei Zyklus 31
      Sst gestern mit Mittag Urin eindeutig negativ
      Ich hatte 3 Tage lang sprich bis gestern Mens artige schmerzen heute als ob meine „Periode“ zuenende gehen würde... nichts auser Ausfluss ...
      Brustschmerzen, meine nippel sind auch total empfindlich waren sie sonst nie ...
      Könnte es doch eine SS sein ?
      Was ist da los 😶
      Danke schon mal fürs lesen und antworten
      PS: ich habe meinen Eisprung nicht bestimmt ..

      • (2) 27.02.19 - 08:17

        gerade bei so kurzen zyklen ist der ES oft eher spät.

        Würde dir hier raten Samstag noch mal zu testen.

        Ansonsten wenn der Test auch noch nächste Woche negativ ist und keine Mens kommt , zum Arzt gehen und durchchecken lassen.

        (3) 27.02.19 - 08:20

        Hm, warte doch noch 2,3 Tage und mach dann noch mal einen Test.
        Es könnte natürlich schon sein, auch je nach dem, was du für einen SST benutzt bzw wie empfindlich der halt testet.

        Es kann aber natürlich auch sein, dass der ES dieses Mal später war bzw evtl zwei Anläufe hatte, das könnte einen längeren Zyklus erklären.

        • (4) 27.02.19 - 09:23

          Meint ihr es könnte doch geklappt haben ?
          Woher die Mens artigen schmerzen ?
          Habe denn frühtest von presense benutzt eindeutig negativ 😭

Top Diskussionen anzeigen