Ist das eine der berühmten VLs? 🤔

    • (1) 28.02.19 - 15:05

      Ihr lieben,
      Ich teste das erste Mal so früh und das erste Mal mit den David 10er Tests aus dem Internet. Und ich brauche mal eure Erfahrungen bitte. 🙏 Diese Linie erscheint seit heute immer in der Ablesezeit, bleibt eine Weile, aber 1 Stunde oder auch später ist sie wieder verschwunden. Dann sieht man nur noch einen leichten Hauch, einen Schatten. Ist es die berühmte VL? Oder was soll ich davon halten? Ich glaube morgen besorge ich mir einen guten Test aus dem DM. 🙈 Das Stricheraten macht mich ganz kirre. Ach so, bin ES+10.
      Vielen Dank für eure Antworten im Voraus.
      Einen wunderschönen Tag allen noch. ☀️

      • Ich glaube bei den David-Tests ist die Testlinie normalerweise weiter von der Kontrollinie entfernt, als es auf deinem Foto der Fall ist. :/

        Schwierig zu sagen - ich hätte jetzt auch eigentlich gemeint, dass die Testlinie weiter entfernt sein müsste #kratz Andererseits habe ich die Erfahrung gemacht, dass die David Tests immer erst sehr spät positiv anzeigen - vorher muss man sich die Linie schon fast einbilden. Hast du noch einen anderen Test, mit dem du kontrollieren könntest?

        Das sieht für mich so aus als wäre die Linie viel zu nah an der Kontrolllinie.. die gehört weiter raus

      • Hi.
        Ich kann dir leider nicht sagen was das da auf dem Bild ist. Ich finde das ist genau das Problem mit den billigen Tests und dann auch noch so früh. Es wird hier echt oft geschrieben, dass die nicht so eindeutig sind. Wenn schon so früh testen, dann empfehle ich vernünftige Tests. Sonst bringt einem das doch gar nichts. Bei mir hat an ES+12 der Femtest Frühtest sehr eindeutig angeschlagen. Gibt es in der Apotheke.
        Viel Glück 🍀

        Huhu also ich sehe da zwar was, habe aber mit den billig test damals schlechte erfahrung gemacht. Habe am liebsten den 10ner pregnafix oder den von DM den rosa genommen. Drück dir die daumen LG ❤️

      Ich würde sagen da ist ne Linie aber finde genauso schwierig wie bei meinem heute (es+11). Drücke dir die Daumen

      (11) 28.02.19 - 16:50

      Vielen vielen Dank für eure lieben Antworten. Ihr habt sicher alle recht, diese Billigdinger sind nichts. 😔 Normal habe ich immer ES+12, oder +13 mit einem Testamed getestet und es hat auch immer gestimmt. Dann sieht man hier im Forum und im Internet überhaupt überall diese verführerischen Testreihen mit Billigtests und positiven deutlichen Ergebnissen ab ES+9. Und da dachte ich mir, probier es mal, hast nix zu verlieren.
      Werde es glaube ich nicht mehr machen. Ist nix für meine Nerven. Der Kinderwunsch macht einen eh schon kirre genug. 🙃🌀
      Ich werde versuchen nächsten Zyklus es mal cooler anzugehen.
      Danke aber für euer Zuspruch, Antworten und Ehrlichkeit, mag sie auch hart sein. Es holt einen auf den Boden, wenn man überall Striche sieht. 👀-|-|🙈

      Ich hab die selben Tests. Der Abstand passt. Bei mir zeigt er nur noch nix an. Bin heute es+8. bin mal gespannt wie der in positiv aussieht 🙈 aber ja ich sehe bei dir auch den zweiten Strich 😉

      Wie sieht der Test getrocknet aus?
      Ich sehe da zuerst den Strich wo er hingehört.. und dann auch noch nen Schatten neben dem kontrollstreifen.
      Cool, der erste nicht CB mit 3 strichen 🤪

      Hallo 😊
      Hmm... Das Datum ist leider überschritten... Vielleicht ist der Test dadurch falsch positive? Ich drück dir die Daumen... Das es doch geklappt hat... Ich würde noch mal testen am besten mit einem digitalen.

Top Diskussionen anzeigen