Schwangerschaftstest

    • (1) 28.02.19 - 17:28

      Hallo. Ich habe schon am 26.2 positiv testen dürfen. Der David hat in der früh einen leichten strich gezeigt. So bin ich zum Rossmann um mir einen normalen zu kaufen (Fecelle) habe ca 4 stunden pipi gehalten und er hat sofort positiv gezeigt da war ich grad bei es+10 ! Heute bin ich es+12 und habe mittags einen Digitalen gemacht da hab ich grad mal ne stunde pipi gehalten und er zeigte auch nach nicht langen überlegen schwanger an. Ich bin total glücklich drüber das wir kind nummer zwei kriegen aber wieso ist der hcg wert anscheinend so hoch das er vor nmt mittags tzd positiv zeigt ?! Also das ist in keinen Fall eine negative Frage aber mich interessiert es einfach und ob jemand schon mal genau das gleiche hatte ?

Top Diskussionen anzeigen