Der Drachen ist leider gelandete! Frage zu Persona-Monitor!

    • (1) 01.03.19 - 08:37

      Guten Morgen Mädels,

      leider ist heute der Drachen bei mir gelandet. Naja ist schon schade und ich muss jetzt warten auf den Monat April da ich nur Schwanger werden kann wenn rechts der ES da ich nur noch den rechten Eileiter habe.

      Jetzt meine Frage zu Person-Verhütungsmonitor. Hat jemand Erfahrungen mit diesem Monitor und diesen anstelle zur Verhütung für den Kinderwunsch genutzt? Ich hatte die Möglichkeit diesen Persona aber den alt geschenkt zu bekommen.

      Daher wäre ich über Erfahrungen dankbar. Auch wäre gut zu wissen ob man die Teststäbchen die es für den Neuen gibt auch für den alten benutzen kann.

      Über eure Erfahrungen und Berichte würde ich mich freuen und bedanke mich im voraus.

      Ich wünsch trotzdem alle ein schönes Wochenende und an alle die die kurz vor Mens. stehen das Sie alle positiv testen werden

      Liebe Grüße#winke

      (6) 01.03.19 - 13:02

      Ich hab den alten damals auch benutzt um schwanger zu werden, funktioniert ja eigentlich genauso. Geschenkt würde ich den nehmen an deiner Stelle und es probieren 👍🏻

    (8) 02.03.19 - 10:17

    Hallo,
    Ich habe den Monitor auch verwendet, um schwanger zu werden. Hab ihn dann statt dem digitalen CB Ovu-Test benutzt. Allerdings hatte ich laut Monitor in dem Zyklus als ich schwanger geworden bin keinen Eisprung. Aber man kann die Teststäbchen ja auch selbst beurteilen. Da war dann schon ein Anstieg zu sehen, aber eben nicht stark genug für den Monitor. Bei mir wurden die 20er Ovu-Tests aber auch nie richtig positiv. Der CB hätte mir wahrscheinlich auch nicht die höchste Fruchtbarkeit angezeigt.
    Ich wünsch dir auf jeden Fall viel Erfolg!

Top Diskussionen anzeigen