ES+9, Test negativ, noch Hoffnung?

    • (1) 01.03.19 - 21:11

      Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: https://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/1194763/910455


      Ich geb's auf. Naechster Zyklus wird eine ICSI. Mein Mann hat Asthenozoospermie und im September haben wir eine spontane Schwangerschaft (= ein Wunder) verloren. Seither wissen wir, dass die Werte eigentlich zu schlecht sind fuer eine spontane SS aber die Hoffnung ist immer da.

      Diesmal habe ich mir wieder erfolgreich eingeredet, dass es noch ein 'Wunder' geben koennte, so dass mir uebel und schwindelig ist und meine Finger schwellen.

      Aber der Test mit MU ist bluetenweiss, ich hatte immer sehr hohe HCG werte, oder hat jemand schonmal an ES+9 negativ getestet und war am ende doch schwanger?

      Sitze nun schwer frustriert , und traurig am Ende der Welt, wo es Gott sei Dank auch Kinderwusnchtherapien gibt.

      • Hey, ich bin selbst heute es+10 und habe negativ getestet :( aber ich sage dir ganz ehrlich deine tempi ist schön weit oben und bei es+9 würde ich mir da noch keine Sorgen machen. Ich selbst habe gestern auch schon einen depri geschoben als auch da der Test negativ war aber ausgerechnet diesen Monat habe ich keine Kurve geführt wenn ich deine hätte würde ich den Kopf noch nicht hängen lassen. Fühle dich gedrückt

        Ich sag mal ganz neutral, ohne vielleicht Hoffnung zu machen
        An es+9 ist es sehr wahrscheinlich das ein test noch negativ ist obwohl man schwanger ist

        Hcg wird erst nach der einnistung gebildet und die einnistung kann 7 bis 10 (+/- 1/2 Tage) nach dem Eisprung erfolgen
        Das heißt wenn noch keine einnistung stattgefunden hat, würde auch noch kein hcg gebildet

        Würde mit dem testen abwarten und an es+15/16 probieren

        Danke. Die zweite Zyklushaelfte ist der Teufel - jeden Tag Gefuehlschaos. Das ewige Spiel mit der Hoffnung. Und dann die tollen Tests, die ja zu 99% schon 6 Tage vor der Mens anzeigen, irgendwann ist man soweit dass man das glaubt!

        Ihr habt Recht, da hilft (wie immer, und eigentlich weiss ich das wohl auch) warten.

      • Ganz ehrlich da ist noch alles drin! Habe diesen Zyklus an ES+10 noch negativ getestet und an ES+11 hauchzart.
        Nicht jeder testet an ES+8/9/10 schon positiv
        Ich drück dir die Daumen#klee

        Charina mit #stern #stern und 4+0 Krümel inside

        Hallo, bei meiner ersten Schwangerschaft hab ich bei ES 10 negativ getestet und dann bei ES 15 positiv. Ich habe damals auch nur diese zwei Tests gemacht....Hoffnung besteht daher noch! Viel Glück 🍀

Top Diskussionen anzeigen