Testamed-Spezi‘s gefragt! SST

    • (1) 03.03.19 - 08:18

      Moini!
      Hatte meinen Testamed gestern schon mal gepostet (ist mit Abendurin), aber irgendwie hab ich ein komisches Gefühl...
      Wie weit bin ich ca? ES+ ?
      Finde den Strich echt schwach, habe Mittwoch schon positiv getestet mit einem Facelle und MU aber habe keine mehr.
      Wird es halten? :( hab so Angst

            • Finde deiner sieht besser aus als meiner und auch sehr deutlich zu erkennen. Also herzlichen Glückwunsch 🎊🎈😊
              Ob er deutlich genug ist, wüsste ich zu gerne 🤷🏻‍♀️

              Ganz ehrlich ? Ich war 5 mal schwanger und hatte immer unterschiedliche tests die alle unterschiedlich stark waren an NMT aber das beide Linien gleich stark waren hatte ich nur bei meinem ersten Kind da war ich aber auch schon Ende 3er Monat. Ich hätte das utrogest nicht abgesetzt wenn ich du währe. Ich habe auch vor 2tagen den blutverdünner abgesetzt damit ich wenn die Tage heute kommen kein Blutbad anrichte aber bei sind auch Max nur Schatten zu sehen aber mehr nicht.

              • Soll ich das Utro wieder weiter nehmen?

                • Ich würde sagen ja. Aber vielleicht gibt's auch noch andere hier die sich damit auskennen. Hab nur in meiner letzten ss utro bekommen wegen leichten Blutungen ( ist aber trotzdem in der 13ssw ein Sternchen geworden) oder nimmst du das wegen einer gelbkörperschwäche? Wenn ja was sagt denn dein Arzt wie und bis wann du das nehmen sollst?

                  • Meine FÄ hat erstmal Karnevalsurlsub. Hab im Kh mal nachgefragt, die sagten dort das Utro nicht schadet wenn ich es nicht mehr nehme. Aber auch keine Blutungen bei Fg durch Utro aufgehalten wird...

                    Muss mich nun gedulden

                    • Okay, trotzdem bin ich der Meinung positiv ist positiv und währe erstmal kein Grund zur Sorge

                      • Danke Süße!!! 😃😁

                        • Wenn du mal Bedenkst das man ja im "normalfall" nur einen Test macht und wenn der positiv ist ist man eben schwanger... Ich bin auch erst die letzten 2 Monate so ( dieser wird auch wieder anders) sonst hab ich immer einen Test gemacht wenn der Striche hatte super wenn nicht dann eben nicht.aber man macht sich haltecht verrückt wenn man immer weiter testet und guckt ob es stärker wird.das hab ich die letzten 2 Monate jetzt auch gemerkt .es geht dann kaum noch um was anderes und mir persönlich ist das ganz schön auf die Laune geschlagen .

                          • Kann ich verstehen aber ich habe bereits 3 Fg, immer mit Ausschabung, hinter mir. Nie war ich vorbereitet. Wenn ich nur die Chance habe mich im Idealfall etwas darauf vorbereiten zu können und es dann doch alles intakt ist, wäre das natürlich echt toll!!!

Top Diskussionen anzeigen