Zwischenblutung seit ZT14

    • (1) 03.03.19 - 10:23

      Hallo ihr Lieben,

      wie in der Überschrift steht, habe ich seit Zt14 Zwischenblutungen, aber sehr sehr leicht. Eigentlich nur beim abwischen. Das Blut war erst hellrot, dann etwas dunkler und inzwischen braun. An Zt 12 war mein Zervixschleim wie rohes Eiweiß. Kennt das jemand?

      Ich hatte noch nie Zwischenblutungen. Diesen Monat führe ich leider auch kein Zyklusbuch, weil das Tempi messen mich letztes mal echt irre gemacht hat. Kann daher auch nicht sagen wann und ob überhaupt ein Eisprung war. Mein Zyklus ist unregelmäßig zwischen 28 und 33 Tagen.

      Was sagt ihr dazu?

      • Ps. Bin jetzt bei Zt 20....

        Ich hatte zwar schon außerplanmäßige Blutungen in Form von Ovulations- oder Kontaktblutungen, aber noch nie richtige, anhaltende Zwischenblutungen. Habe also keine persönliche Erfahrung.
        Warst du mal beim Arzt? Ich denke meistens hat sowas hormonelle Ursachen, muss also nichts schlimmes bedeuten.

Top Diskussionen anzeigen