Clearblue Monitor Testzeitraum - Streifen erst später testen

    • (1) 03.03.19 - 17:25

      Hallo ihr Lieben,

      leider habe ich zu meinem Problem nichts gefunden, vllt hat eine von euch das Problem schon gehabt.
      Ich bin aktuell an Testtag 6 mit meinem Fertilitätsmonitor und mein Testzeitraum ist 5-11. Jetzt ist mein Problem, dass ich morgen bereits um 4 Uhr an den Flughafen fahren muss und ich weiß nicht ob ich es so lang mit Pippi machen aushalte bis um 5 Uhr.
      Urin aufheben kann ich nicht. Jetzt habe ich überlegt morgens bereits auf den Teststreifen zu machen und ihn dann später einzuführen.
      Meint ihr das würde gehen?

      Vielen Dank.

      • Warum stellst du dir den Testzeitraum bei Zyklus Beginn nicht so ein ?

        Bei später auslesen kann das Ergebnis nicht mehr Stimmen denn der Monitor liest nach 5 min ab .

        Ich mache die Test 's nie mit morgen Urin sondern immer erst zwischen 8.00 und 13.00 und funktioniert super.

        Lg

      Mein Testzeitraum war genau wie bei dir. Ich habe das Stäbchen mit genommen und den Monitor auch und dann unterwegs draufhepieselt.

      Das Einhalten war aber wirklich schwer 🙈

      Liebe Grüße

      Hey, mach dir nicht so einen Stress! Lass den Test morgen einfach ausfallen.
      Setz nochmal Bienchen heute, wenn’s gehts. Damit hast du das wichtigste erledigt 😉
      und entspann dich.
      Ich meins nur gut 😊
      Wenn du unbedingt wissen musst ob morgen dein ES wäre, dann hol dir einen anderen Ovu, den du auch morgen Nachmittag machen kannst.

      Alles gute für dich 🍀

Top Diskussionen anzeigen