Plötzlich kein PMS

PMS weg, da schwanger

Anmelden und Abstimmen
    • (1) 04.03.19 - 17:35

      Ich habe eine Frage an die erfahrenen Mamis. Ich habe jetzt Monat seitdem ich vor 1,5 Jahren die Pille abgesetzt habe schon ab dem Tag der ersten höheren Temperatur starkes Brustspannen. Nur diesen Zyklus nicht. Kann es sein, dass eine Schwangerschaft vorliegt? War das bei jemanden von euch auch so, dass ihr bei einer Schwangerschaft plötzlich keine PMS Symptome mehr hattet?

      Ich hatte seit absetzen starke Oma mit Schwindel,Übelkeit,Erbrechen ect.
      Letzten Zyklus dachte ich auch es hätte endlich geklappt da ich nicht mal Mensschmerzen hatte. Die blutung kam total unerwartet.

    Also das Brustspannen oder auch PMS allgemein kann von Zyklus zu Zyklus variieren und bietet leider keinen sicheren Hinweis, ob eine Ss vorliegt oder nicht.
    Manchmal habe ich schlimm PMS, da könnt ich vor mir selbst ausreisen. Mein armer Mann... 😳
    Meist sind dann auch meine Menstruationsbeschwerden ausgeprägter.
    Und manchmal merk ich gar nix davon.
    Manchmal spannt mein Busen vor, manchmal nach der Periode...
    Genauso kann natürlich das berühmte Ziehen im Unterleib VOR den Tagen eigentlich das Ziehen der Mutterbänder sein, die sich dehnen.
    Solche Anzeichen können alles und nix heißen.
    Also leider einfach weiter warten und irgendwann auf Bedarf testen...

    Liebe Grüße und alles Liebe,

    Sarah mit Johanna (2) an der Hand

Top Diskussionen anzeigen