Hilfeee. Schwache, und zwar mehr als schwache Linie oder doch nur Einbildung ?

    • (1) 05.03.19 - 18:09

      Halli hallo ihr lieben,

      ich bröuchte Hilfe von den erfahrenen hier đŸ˜©

      also mein Freund und ich hatten rund um meinen ES herum uns lieb â˜ș
      Er hat danach so einen blöden Satz gesagt... „ohh ich hab’s gemerkt, du bist schwanger“ haha
      jedenfalls so wie mein Gehirn funktioniert habe ich seit dem hin und wieder ganz leichte Übelkeit, Kopfschmerzen, Unterleibschmerzen nur einseitig (normaler weise nur direkt am periodenanfang) und ungewöhnlich viel/mehr Ausfluss...
      (kann ja auch alles andere Ursachen haben oder eine Einbildung sein).

      Heute (ES+10) habe ich einen Test gemacht. Ganz normal, Kontrollstrich, der Schleier und da etwas gaaaaaaaanz ganz leichtes, oder Einbildung ? Ich habe, oder glaube einen Strich gesehen zu haben, war mit wegen des Schleiers aber weniger als unsicher.. bin sofort los gegangen um neue Tests zu kaufen weil mir auffiel das ich einen 25er Test nutze.. als ich zurĂŒck war schaute ich den Test nochmal an, der Schleier war verschwunden und das was ich dachte zu sehen wurde deutlicher...

      ich weiss, dass man nach einer gewissen Zeit nicht mehr auf den Test achten sollte, aber was sagt ihr ?
      Das Bild ist das Bild nach der lÀnger vergangen Zeit

            • Mache ich :) vielen Dank. Kriege bei jeder gestellten Frage im Internet einen Anfall weil es nicht mehr fĂŒr eine ergebnismitteilung gereicht hat, nirgends berichtet jemand ĂŒber das neue Ergebnis đŸ˜© ich werde morgen ĂŒber Neuigkeiten berichten :) Dankeschön đŸ™đŸŒ

      Ich seh ihn auch â˜ș

    Hier ist das Bild von dem Test nach der vergangenen Zeit. MĂŒsste es oben löschen da dadurch glaube ich meinte „frage“ ĂŒbersehen wurde :)

Top Diskussionen anzeigen