Zweite Schwangerschaft nach Not-Sectio

    • (1) 06.03.19 - 10:48

      Hallo ihr Lieben,

      ich habe im Juni letzten Jahres meinen Sohn zur Welt gebracht. Leider lief die Geburt alles andere als bilderbuchmäßig und endete leider in einem Notkaiserschnitt. Ab Juni wollen wir wieder starten :)

      Nun zu meinen Fragen:
      Wie lange habt ihr nach KS gehibbelt bis es wieder geklappt hat?
      Habt ihr nochmal per KS oder natürlich entbunden?

      Achja, wir verhüten nur mit Zykluskalender... :D

      Beste Grüße und Danke

      Luiselise

      • Ich hatte auch einen Not Ks und 9 Jahre später wieder einen Ks , jetzt bin ich erneut schwanger im 2Üz, hatte auch im letzten schon geklappt ist aber wieder abgegangen. 1 Jahr sollten wir nach jedem Ks warten.

      (4) 06.03.19 - 13:32

      Ich bin 18 Monate nach meiner Not-Sectio wieder schwanger geworden (bin jetzt in der 30 ssw). Laut meinem fa steht einer spontanen Entbindung nichts entgegen. Ich werde es auf jeden Fall noch einmal versuchen.

    • (5) 06.03.19 - 15:18

      Hallo.
      Ich habe meinen Sohn 2005 per Notkaiserschnitt bekommen. Als er 3 war, haben wir erneut angefangen zu üben. Anfang 2012 wurde ich dann wieder schwanger, verlor dieses leider in der 12 Woche. Ende 2012 dann erneut schwanger. Wir versuchten es 52 Stunden auf normalem Wege, aber irgendwann bekam ich so Panik das doch noch was schief geht, wo die kleine ja auch auf dem trockenen lag, und sich nicht wirklich was tat, bat ich um einen Kaiserschnitt. Dieser war Traumhaft und kein Vergleich zum ersten.
      Jetzt ist meine Tochter 5,5 Jahre, hibbeln tun wir seid sie 3 ist :)

      Hi. Ich bin 11 Monate nach meiner Not Sectio wieder schwanger geworden und bekam meinen Sohn ganz spontan und natürlich. Hatte die ganze Ss keine Probleme mit der KS Narbe. Lg

Top Diskussionen anzeigen