Kann mir jemand helfen meine zyklusdauer auszurechnen?

(12) 06.03.19 - 15:27

Ich hab mal bei mir nachgeschaut: erster Zyklus nach Pille 28 Tage, zweiter 26 Tage, dritter 27 Tage. Ich denke, das mus sich bei auch noch einpendeln. Ich würde es+ 14 Tage rechnen für den nmt. Man sagt ja, die zweite zyklushälfte ist durchschnittlich 14 bis 16 Tage lang. Ich drück die Daumen für den Test!

(15) 06.03.19 - 15:32

Vielen dank dir. Das stimmt das dauert immer etwas mit dem einpendeln.
😊

(16) 06.03.19 - 15:32

Bist du sicher das der Eisprung war?

Ich hatte nach Absetzen grauenhafte Zyklen.
Daher kann man ihn nicht sicher sagen, wenn dein eisprung sicher war, dann teste lieber erst an ES+12

Und wenn ich dir einen Tipp geben dürfte :)
Steigere dich nicht gleich mit dem testen so rein, versuch dich lieber abzulenken. Sonst ist die Enttäuschung zu groß falls es länger dauert aber die freude wenn du Schwanger bist, ist um so größer.

Fühl dich gedrückt und drück dir die Daumen das es geklappt hat

  • (17) 06.03.19 - 15:35

    Danke dir 😊 laut ovu und vorallem tempi sollte der es stattgefunden haben. Ich gebe mir mühe mich abzulenken.. wir sind momentan mit dem umzug beschäftigt das hilft ganz gut 😊

Ich würde erst mal grob mit ES+14 rechnen ;-) dann sollte der Test dir sicher anzeigen ob ja oder nein #klee

(20) 06.03.19 - 16:05

Der Urbia-Kalender macht das glaub ich von allein. Du kannst 28 Tage als Zyklus angeben und dann 26 Tage als kürzester Zyklus. Der errechnet glaube ich das Mittel 😉

Top Diskussionen anzeigen