Träumen beendet.

    • (1) 07.03.19 - 10:06

      Hallo ihr lieben,

      nach lange Zeit schreibe ich wiedermal.
      Nach 4 IVF und einmal Fehlgeburt, haben wir uns mit meinem Mann entschieden, dass wir nicht mehr weiter machen.
      Ich werde im August 40 Jahre und ich kann einfach nicht mehr. So viele Jahre Hoffen und Träumen gehen zu ende. Wir haben alles dafür getan und können uns somit nichts vorwerfen, aber wir können nicht mehr.
      Es tut sehr weh und seit dem wir erfahren haben, dass es mit unseren eigenen Kind nichts wird, ist auch aus mit dem Schlaf und mit den stunden langen reden und träumen, wie unsere Baby so ausschauen würde. Ich dürfte zu mindest einmal, auch wenn nur 11 Wochen erfahren, wie es ist, Schwanger zu sein.
      Es ist sehr schwer, sich mit der Frage auseinender zu setzen , wie der Leben weiter gehen soll, in welche Schublade man jetzt gehört. Der Sinn, die Aufgabe ist nicht mehr da und die Frage bleibt bestehen : Wie soll eine Frau, die seit Jahren versucht, mit ihren geliebten Mann, damit klar kommen, dass sie niemals Mutter wird, dass sie niemals erleben darf, wie es sich einfühlt, ein Baby bis zur Geburt zu tragen, wie es ist, das erstmal ein Baby in den Armen zu halten, wie der Mann strahlt bei dem Anblick des Babys.......es gibt duzende Fragen, die nie beantwortet werden.

      Plan B steht, aber es ist schwer die Energie zu haben.

      LG Evka

      • Liebe Evka. Mir kommen die Tränen. Was soll man Dir nur aufbauendes mitgeben? Sammle Dich, deine Kraft und versuche zuversichtlich in die Zukunft zu schauen. Alles nimmt ein gutes Ende für den, der warten kann.“
        Alles Liebe 💕

        Hallo meine Liebe,
        es tut sehr weh deinen Text zu lesen, weil wir alle mit Dir fühlen können.
        Ich wünsche Dir von Herzen, dass Du gut durch die Zeit kommst deinen Schmerz zu verarbeiten und dann alles Gute für Plan B!

        Es ist das schlimmste, wenn seine Träume und Herzenswünsche nicht in Erfüllung gehen und man immer wieder enttäuscht wird.
        Aber manchmal geht ein Traum oder ein Wunsch in Erfüllung wenn man gar nich mehr dran glaubt.

        Alles Liebe 💕

      • deine geschichte hat mich zu tränen gerührt, auch wenn ich nur erahnen kann wie du dich wirklich fühlst.
        es tut mir unendlich leid für euch!
        ich hoffe ihr findet einen guten weg 🍀

        Es tut mir so Leid,dass du das so erleben musstest.Traurig das zu lesen...und doch sitzen wir doch alle im gleichen Boot.Gebt nicht auf! Wer weiss schon,was uns im Leben noch erwartet! Gute Freunde von uns haben 10 Jahre versucht ein eigenes Kind zu bekommen,aber es hat nicht geklappt.Dann haben sie aufgegeben uns zuckersüßes Mädchen adoptiert.1 Jahr später war sie ganz natürlich schwanger...einfach so.Damit hatte keiner mehr gerechnet.Nun haben die beiden sogar 2 leibliche Kinder.Ich wünsche dir vom ganzen Herzen,dass du auch so ein Wunder erleben darfst! 🍀🍀🍀

Top Diskussionen anzeigen