Clearblue Advanced fertiliätsmonitor

    • (1) 09.03.19 - 09:36

      Hallo Leute,

      Ich möchte unbedingt schwanger werden und habe mir daher das Avaarmband gekauft und zusätzlich noch den Clearblue Advanced fertiltätsnonitor, nun bin ich jedoch verwirrt weil nämlich laut dem Monitor( der ab dem 6. Zyklustag jeden Tag einen Test verlangt) nicht fruchtbar bin, jedoch sagt ava das ich sehr wohl fruchtbar bin bis am Montag wo der Eisprung auch stattfindet, nun weiß ich nicht was sicherer ist? Das ava Armband oder der ovulationstest? Bitte helft mir. Ich hab eine 32 Tage Zyklus und hatte meine letzte Regel am 22. Februar 2019..


      Danke

      Victoria

      Hallo Liebes. Ich habe ebenfalls den Monitor und teste noch zusätzlich mit David Ovus und messe Tempi. Der erste Zyklus hat er erst ein paar Tage niedrig angezeigt und dann nur noch hoch, aber kein Max. Ab dem 2. ÜZ hat er genau mit den anderen übereingestimmt und mir 2 Max-Tage angezeigt. Im ersten Zyklus lernt er dich kennen und ist wichtig diesen komplett zu machen. Jetzt will er bei mir den ersten Test erst am 10Zyklustag. Kann ihn sehr empfehlen. Viel Glück dir. 💖🍀💖🍀

      • Wie genau muss ich das mit der tempi machen? Angenommen mein Eisprung ist am Montag.. wann müsst ich denn da anfangen Temperatur zu messen?

        • Ich habe mir den Femometer bestellt auf Amazon mit der passenden App. Immer morgens zur gleichen Zeit unter der Zunge. Spätestens am Tag deiner ersten Mens würde ich Anfangen.

    (7) 09.03.19 - 10:28

    Der Monitor zeigt bei mir ganz zuverlässig an ! Und er streigt am Tag des lh peak auch max mit Smiley... wenn dein es am Montag sein soll dann sind das noch 2 Tage also somit wenn du morgen testest kann das auf Maxi springen... Ich hatte das auch schon von niedrig auf Max.
    Mit dem ava kenne ich mich nicht aus ...

    Also wie gesagt ich kann von mir berichten und der Monitor hat noch nie falsch angezeigt.

Top Diskussionen anzeigen