Schwangerschaftsanzeichen oder nicht?!

    • (1) 10.03.19 - 01:28

      Hei,
      ​ich hab da ein kleines Problem.ich hatte laut meiner periodenapp am 18.02.19 bis 24.02.19 meine Fruchtbaren Tage. (muss dazu sagen dass ich Anfang Februar eine Fehlgeburt hatte. laut der app hätte ich eisprung am 21.02.19 haben müssen was sich auch durch das übliche ziepen bemerkbar machte. Nun hatte ich aber am 18.02.,20.02.,21.02. Und am 24.02.19 ungeschützten Geschlechtsverkehr. Periode hätte am 7.3.19 kommen sollen. Ist aber immernoch nicht da
      ​habe seit einigen Tagen Rückenschmerzen,Kopfschmerzen, ziehen an den stellen wo die mutterbänder sind und übelkeit.
      ​laut ss-Rechner (den ich bei meiner letzten schwangerschaft ebenfalls benutzt habe und der richtig lag) wäre ich nun in der vierten ssw.

      ​kann ich wiederholt schwanger sein, da mein fa meinte es könnte mit dem nächsten zyklus wieder klappen

      • (2) 10.03.19 - 02:29

        Teste doch einfach mal

        • (3) 10.03.19 - 08:06

          Ich hab einfach angst da ich vor 2 wochen schon einmal getestet habe und das war zu früh und somit negativ...aber ich habe angst vor einer weiteren ss in welcher ich ein weiteres 👼 zu den Sternen schicken muss...ich hab dort oben doch schon drei kleine 👼❤

          • (4) 13.03.19 - 07:31

            Wie sieht es denn bis heute aus? Hast du nochmal getestet oder ist der Drache gelandet? Ich hoffe natürlich für dich und drücke dir feste die Daumen, dass du schwanger bist 💖

      (5) 10.03.19 - 05:43

      Alle Ss-Anzeichen können ja auch PMS sein. Aber bei Überfälligkeit kannst du ja testen und sparst dir dann die Vermutungen :-)

      LG, Nele

      • (6) 10.03.19 - 08:09

        Das ist mir schon klar doch ich hatte diese anzeichen auch in den beiden ersten Ss und daher bin ich mir sicherdass es kein pms is vorallem nicht da sie sonst immer pünktlich kamen

Top Diskussionen anzeigen