ES+2/+3 und diesmal extrem nervös...

    • (1) 11.03.19 - 10:52

      Das letzte Mal hibbeln bevor es in die KiWu Klinik geht und irgendwie bin ich diesmal besonders nervös und hatte komischerweise diesmal beim herzeln gleich ein positives Gefühl das es geklappt haben könnte☺️
      Kennt das jemand? Wer ist denn heut genauso weit und hibbelt mit?

      Schönen Start in die neue Woche😉
      Lg Julia

      • huhu, ich bin auch soweit wie du auch mega gespannt.

        Hoffentlich schnaggelt es dieses Mal erneut und bleibt aber auch.
        Können ja zusammen hibbeln
        Wie hast du dein ES bestimmt?

        LG Kristina

        • Gerne lass uns gemeinsam hibbeln☺️
          Mit dem Persona Monitor und CB Ovus, s.h Bild (live haben die Linien echt angeleuchtet)
          Und du?

          • Ich habe mit ovus bestimmt, Am Donnerstag waren die Ovus ziemlich positiv. Am Freitag nicht mehr so stark. Deshalb ist Samstag ES+1 für mich. Am Samstag hatte ich aber so ein komisches Stechen, wie ein Messerstich. Vielleicht war das auch der ES. Normalerweise fühlt sich der Mittelschmerz bei mir anders an. Deshalb auch so weit wie du? In welchen ÜZ seid ihr?

            Wann willst du testen?

      Ich bin heute bei ES+1 und komischerweise total relaxt. Im letzten Zyklus was ich total aufgeregt und nervös und habe ab ES+8 getestet. Diesmal will ich erst ab ES+10 testen, also nächste Woche Mittwoch

    • Hallo Julia

      Ich fühle mit dir - wir sind auch im 9. UZ. Ende März mache ich eine Eileiterdurchgängigkeitsprüfung (Erster Untersuch in der KiWu Klinik).
      Allerdings ist bei mir eher eine "ich glaub es hat nicht geklappt" Stimmung. Bin heute ES+7. Ich drück dir die Daumen. Misst du Temperatur?

      • Wir haben nächste Woche Montag unser 1. Gespräch in der KiWu Klinik,bin schon so gespannt🙈
        Nein messe keine Tempi und du?

        Drück dir die Daumen, das es vll doch geklappt hat😉

    Hey Mädels! Ich klinke mich hier mal ein, bin auch extrem hibbelig grad. Üben seit 2 Jahren... diesen Monat habe ich mit TCM begonnen und einmal Osteopathie bekommen, außerdem eine Art Progesteroncreme für die zweite Zyklushälfte weil die immer nur max 10 Tage is und immer mit tagelangen Schmierblutungen vorher. Also volles Geschütz. Den Fragebogen für die KiWu Klinik habe ich ausgefüllt zu Hause. Der wird aber erst abgeschickt wenn dieses Monat wieder fehlschlägt. Ich drück uns allen die Daumen!
    LG Anschalii

    Da schließe ich mich an!! 🙈
    mein Ovu war am Donnerstag stark und am Freitag richtig stark. Am Samstag nicht mehr....hab dann Samstag und den halben Sonntag ne braune Schmierblutung bekommen (nur ganz leicht) und vorhin hab ich auf einmal rosa auf dem toipapier gesehen und hab nun ziehen im Unterleib 🙈 dieser Zyklus macht mich fertig 😅

Lach. Ich hatte das 🙈
Wir hatten beim vierten Kind Schwierigkeiten schwanger zu werden, da das Spermiogramm sehr schlecht war.
Dann waren wir im 10. Üz angekommen... Ovus positiv, Bienchen mit pre-seed gesetzt... Wir waren grade fertig und ich sagte "Jupp, es hat geklappt"😅 mein Gefühl sagte mir, das es geklappt hat. Ich war auch echt positiv eingestellt 🤗
Und dann bei es+10 durfte ich positiv testen. Mittlerweile ist meine Kleine 17 Monate 😊

Also ich drücke dir feste die Daumen, daß dein positives Gefühl auch positiv ausgehen wird 🤗🍀

(16) 11.03.19 - 14:07

Ich bin auch laut Tempi Es+3. Hab allerdings diesen Monat die Ovus weg gelassen und Tempi auch. Habe nur 3 Tage gemessen und anscheint genau den Eisprung getroffen. Jetzt lasse ich das messen aber wieder sein.
Bin jetzt wieder ziemlich entspannt nach dem ich die Tage gemessen habe. Will mir nicht mehr all zu viel Hoffnung machen und dann wieder enttäuscht werden, bis jetzt klappt es ganz gut.

Ich fühle mit euch... ich bin heute ES+4 und hoffe auch sehr, dass es geklappt hat... ✊🏼 für uns alle!

Ich bin dank Erkältung krank zu Hause und dadurch natürlich wegen der vielen freien Zeit noch ein bisschen angespannter 🙈

  • Gute Besserung!
    Man nimmt sich jeden Monat vor, diesmal bin ich entspannt... tja.
    Bin schon in der Endhibbelphase, es + 9 ca. Meine Temperatur verarscht mich dieses Mal.

    Hat jemand diesen Monat was andres gemacht/ neue 'Hilfsmittelchen' benutzt als sonst? Neue oder andere Anzeichen? Oder bin nur ich so balla balla dass man ständig auf alle 'Anzeichen' acht gibt?

    • Außer Ovus keinerlei Hilfsmittel😉 Drück Dir ganz fest die Daumen, wann willst du testen? Oder wartest du einfach auf den Drachen?🤔✊🏻☘️

      • Hey julia251188!

        Drache ist im Lande Anflug. 😟 jetzt müssen die Experten ran. Wenn ich nicht so Angst hätte die Termine nicht hinzubekommen ohne dass meine Arbeit Wind davon bekommt... die KiWu ist nicht um die ecke.

        Wie is bei dir der Stand? Nächste Woche Test? Bis dato irgendwas anderes als sonst? 😊

        • Also vom NMT bin ich ja noch ein bisschen entfernt☺️ Brüste sind prall,empfindlich und warm,immer wieder stechen und ziehen links im UL,teilweise Gefühl als wenn ich ne Blasenentzündung bekomme und viel ZS😉 Kann aber alles auch PMS sein🙄 Naja wir werden sehen👍🏻

          Ich hoffe sehr,das die KiWu Dir helfen kann❤️✊🏻☘️

          • Na das hört sich doch vielversprechend an, wenn du das sonst so nicht hast?
            Ich drück dir die Daumen! Wann is NMT?

            • Danke fürs Daumen drücken,NMT ist am 26.3, wobei ich 1-2 Tage vorher immer schon SB bekomme...Viel Glück in der KiWu Klinik,wir haben am Montag auch unser Erstgespräch😉 Du wirst sehen,irgendwann werden wir auch unser kleines Wunder in den Armen halten❤️lg Julia

Top Diskussionen anzeigen