Wieder schwanger

    • (1) 11.03.19 - 14:07

      Hallo ihr Lieben.Ich hatte am 14.1. in der 9.SSW eine frühe Fehlgeburt mit Ausscharbung.Alles war wirklich sehr schlimm und schmerzhaft.Der Eisprung wurde mit Clomifen ausgelöst,da ich nie einen ES hatte.Jetzt habe ich 3 Tage vor NMT wieder positiv getestet und habe für mich beschlossen das ich erst in einem Monat zum Arzt gehen werde.Anfang Mai geht es 2 Wochen nach Afrika in den Urlaub in ein schönes modernes Hotel.Meint ihr das man dort gut versorgt ist?Und ja es war geplant,aber das es so schnell wieder klappt hab ich nicht geahnt und unsere Reise möchten wir nicht stornieren,was auch einfach zu teuer wäre.

      • Herzlichen Glückwunsch und alles gute wünsche ich dir
        Mit der Afrika Reise bespreche es am besten mit deinem Arzt . Da kenne ich mich nicht aus . Anderes Land, anderes essen und vll irgendwelchen Infektionen ( Mücken ) sind möglich . Vorallem oft das Essen wenn der Körper sich umgewöhnen muss aber das passiert auch in Ägypten oder sonst wo weil die einfach anders kochen
        Ich wünsche dir alles gute und viel Spaß 🍀💕

      (4) 11.03.19 - 14:21

      Hallo und erstmal: herzlichen Glückwunsch!

      Bestimmt wird diesmal alles gut gehen.

      Bezüglich dem Urlaub würde ich die Arzttermine vll so legen, dass du in der Woche vorher nochmal beim Arzt bist. Wenn dort alles in Ordnung, kannst du sicher in den Urlaub fliegen.

      Vor Ort würde ich (übrigens nicht nur in Afrika) bezüglich des Wassers aufpassen - das ist nicht immer so keimfrei wie in Deutschland.
      Sprich: kein Leitungswasser trinken, auf Eiswürfel verzichten, ...
      Auch bei Salat würde ich aufpassen: neben der Wasserproblematik kommt da noch das Toxoplasmose Problem dazu, wenn nicht vernünftig gewaschen wurde.

      Aber diese Dinge würdest du auch in Deutschland beachten bzw. wahrscheinlich auch unschwanger im Urlaub...

      Viel Spaß wenn es soweit ist und bis dahin alles gute!

      • Die allinklusive alkoholischen Getränke fallen eh weg,deswegen wird es sich stark einschränken 😁 Ja auf Eiswürfel werde ich verzichten und aus der Leitung trinke ich kein Wasser.Nicht mal zu Hause.

    Herzlichen Glückwunsch 😊😍

    Wegen dem Flug würde ich mich nochmal erkundigen...
    Bei mir ist es ähnlich nur das ich hoffentlich am Wochenende positiv testen darf🙃

    Ich hab einen Urlaub im mai gebucht und werde ihn absagen falls ich schwanger sein sollte.
    Mir wurde gesagt das man in den ersten 3 monaten einer Schwangerschaft nicht fliegen soll...
    Meine erste Schwangerschaft war allerdings auch eine Risiko Schwangerschaft deshalb bin ich da auch eher vorsichtig.

    Alles liebe für euch ☺

(9) 11.03.19 - 14:34

Herzlichen Glückwunsch.

Afrika würde ich aufgrund des Zika Virus meiden. Stornieren bzw umbuchen sollte mal im Reisebüro angesprochen werden. Im falle einer ss zahlt das auch die Reiserücktritt.

https://www.inforeisemedizin.ch/wp-content/uploads/zikacurrenttransmissiondez2017.jpg

Sehe zwar was aber für mich ist die sehr verwaschen wurde noch mal testen in 2 Tage

  • Das weiß ich auch,bin wie gesagt noch vor meinem NMT.Keine Anzeichen das meine Tage kommen,aber Anzeichen für eine SS.Ich wollte nur heute Gewissheit für mich.

Top Diskussionen anzeigen