Schwanger

    • (1) 11.03.19 - 22:33

      Halli hallo,
      Ich war heute beim FA und bei mir wurde endlich eine Schwangerschaft fest gestellt. 5ssw
      So und jetzt zum eigentlichen, ich habe Tabletten bekommen die ich vaginal nehmen muss , weil ich bräunlichen ausfluss habe aber nur ganz wenig. Ich habe aufjedenfall grade die Tablette eingefügt und hab bemerkt das das braune blut jetzt rot ist... hab natürlich jetzt angst..
      Hatte wer das schon mal..?

      • Hallo, ich kenne mich mit Tabletten vaginal leider nicht aus aber wenn das Blut rot ist, bedeutet es frisches Blut.

        Vielleicht hast du dich verletzt beim einführen ohne das du es vielleicht bemerkt hast, dennoch ist meine Meinung: wenn man eine Blutung hat, sollte man zum Arzt gehen! Rufe doch mal im Krankenhaus an und schildere es.

        Ich wünsche dir alles gute 🍀

        Ich würde davon ausgehen das es von der Untersuchung kommt.Du wurdest doch bestimmt vaginal untersucht?Könnte eine Kontaktblutung sein.So lange es nicht periodenstark ist.

        Das Progesteron wird gegeben, um die ss zu schützen. Ich drücke dir die Daumen .

        Wenn du mehr blutest würde ich morgen anrufen und ggf die Dosis erhöhen.

      Hallo!:-)
      Ich nehme mal an, du hast Progesteron-Zäpfchen (z.B. Utrogest) bekommen, das soll die Schwangerschaft stabilisieren.

      Es gibt einige Frauen, die in der Frühschwangerschaft nochmal etwas bluten... Die Ursachen sind vielfältig und müssen die Schwangerschaft nicht unbedingt gefährden.

      Trotzdem würde ich morgen zur Sicherheit nochmal beim FA anrufen, wenn die Blutung nicht stoppt.

      Ich wünsche dir alles Gute!🍀

Top Diskussionen anzeigen