Schwanger nach stillpille

    • (1) 13.03.19 - 13:15

      Hallo,
      Ich habe Mitte Februar nach fast einem Jahr die stillpille desirette abgesetzt. Während des letzten Streifens hatte ich vier Wochen lang Blutung. Zum Teil wie Periode. Mit dem letzten zwei Pillen war nichts mehr. Seither hatte ich natürlich keine Blutung mehr. Jetzt habe ich gehört das man nach absetzen der stillpille länger braucht um schwanger zu werden. Hat damit jemand Erfahrung? Meine Temperaturkurve gibt leider bisher auch nicht viel her. #kratz

      • Hallo😊
        Das ist ja interessant🤔 komischer Weise hat es bei uns beim basteln unseres 2. Kindes tatsächlich etw länger gedauert nach absetzen der Stillpille als beim 1.
        Beim 1. hat es direkt im 1. Üz geklappt u jetzt beim 2. im 4. was ja eig auch nicht lange ist☺️
        Ich stille mein 1. Kind noch, evtl war das ja auch der Grund dafür..
        Wo hast du das gehört, dass das nach absetzen der Stillpille länger dauern kann? 🤨
        Stillst du auch noch?
        Lg Conny

        • Danke für die Antwort.
          Nein, ich habe komplett abgestillt seit Ende November.
          Das hatte ich im Internet gelesen und eine Freundin hatte es zuvor erzählt weshalb ich gegoogelt hab.
          Beim ersten hat es ein Jahr gedauert also 10 Zyklus. Hatte gehofft diesmal geht es schneller

Top Diskussionen anzeigen