Eileiterschwangerschaft wie war es bei euch ? Erfahrungsberichte

    • (1) 13.03.19 - 16:09

      Hallo ihr Lieben,
      Erstmals tut es mir leid das ihr sowas auch erleben musstet denn das wünsche ich keinem Menschen der Welt.

      Ich selbst hatte schon 2 Stück. 2009 rechts und 2011 links. Aber es ist solange her und beim 1. Mal wusste ich nach 6 Wochen Blutung das ich SS bin und 2 Tage später war es schon vorbei mit heftigen Schmerzen und Not Op. Bei der 2 wurde ich an nmt 6 mit Blutungen überrascht und weiteren Kontrolle wurde an nmt 11 operiert da es im US festgestellt wurde ( ohne Schmerzen vorher)

      Dann hatte ich letztes Jahr eine FG und bin nun wieder schwanger. Da der ES aber definitiv auf der linken Seite auf der der EL zu ist war und man im US noch nichts außer freier flüssigkeit in der Gebärmutter gesehen hat habe ich natürlich totale Panik.

      Und würde gerne von euch wissen wie bei euch so der Verlauf war ? Wann und wie es festgestellt wurde ? Und wie es euch kurz davor ging ?

      Meine letzte Periode war am 3.2 und nmt wenn der ES sich nicht verschoben hat am 2.3 (Blutung habe ich bis jetzt keine ) nur als besonders links ein zwicken und zwacken als würde die mens kommen )

      Mein Hcg war am 4.3 bei 42
      An 5.3 bei 52
      Am 11.03 bei 835 und der Wert von heute bekomme ich nachher um 17 Uhr !

      Alles gute für euch und lg vivian

      • Puh, was ein Mist. Genau vor so einem weiteren Krimi habe ich massive Angst.
        Ich hatte meine letzte Periode am 05.02.2019... irgendwann hatte ich die typischen Schwangerschaftsanzeichen, Test negativ. Ein paar Tage später setzen leichte Blutungen ein, aber ohne Gewebe, sondern wirklich nur Blut, mal hell mal dunkel.
        Die typischen Anzeichen blieben aber, am 13.02. habe ich einen erneuten Test gemacht. Positiv.
        Ich konnte mich aber von Anfang an nicht freuen und so habe ich kurzer Hand beim Arzt angerufen.
        Im Ultraschall war natürlich nichts zu sehen.
        HCG bei 70.
        Ich musste dann alle 3 Tage zur Blutabnahme und Ultraschall. Der Wert stieg, im Ultraschall weiterhin nichts zu sehen.
        Dann ging der Wert endlich runter, ich habe mich echt gefreut und das Thema war dann für mich durch. Zur nächsten Blutkontrolle bin ich also entspannt und war völlig perplex als mich mein Frauenarzt dann am Nachmittag angerufen hat. Der Wert ist wieder hoch, also Sachen packen und ins Krankenhaus.
        Gefühlt wurde ich ewig geschallt, dann stand fest, ELSS. Ich bin noch in der selben Nacht operiert wurden.
        Schmerzen hatte ich bis dato keine.

        Jetzt warte ich auf meine Blutungen oder eben auch nicht, wir haben den Monat gleich wieder genutzt. Im Krankenhaus hieß es nur, dass wir 2 Wochen keinen Sex haben sollen.

        Alles Gute Dir! Ich hoffe es ist dieses Mal alles gut! Halte uns auf dem Laufenden 🍀🍀🍀

        • Ohje das tut mir natürlich leid für dich.
          Aber was ich nicht verstehe, wenn deine letzte Mens am 5.2 war wie kannst du dann am 13.2 positiv testen ? Komme da nicht ganz mit.

          Und wie war dein weiterer hcg verlauf?
          Ich musste damals nach beiden elss 6 Wochen auf Sex verzichten.

      Bei meiner Eierstockschwangerschaft hatte ich ganz normale HCG Werte, erst ab einem Wert von 7000 ging man von einer nicht gesunden SS aus da der Wert für die Woche zu niedrig war und auch komisch stieg (von 7000 auf 8000, von 8000 auf 10000).

      Letztlich ging er bis 12000 und man hat dann in der fast 10.SSW festgestellt wo es sitzt.

      Mir blieb auch nur noch die Not-OP mit Entfernung von Eileiter und Eierstock übrig.

      Der letzte Wert von Dir passt ja gut rein, bin auf den heutigen gespannt.
      Gib doch kurz Bescheid, wenn Dir danach ist #liebdrueck

      Also die letzen beiden Werte haben sich mehr als verdoppelt alle zwei Tage und da würde ich jetzt erst Mal positiv nach vorne schauen und nicht von einer elss ausgehen
      Wann hast du denn ein neuen US Termin?

      • So mein Wert von heute ist da ! 1572 nach genau 48 Stunden. Lg

        • Das hört sich doch gut an
          Und wann gehst du zum US?
          Denn da sollte ja dann eine fh langsam zu sehen sein
          Erst wenn dies nicht der Fall ist und man bei regelmäßiger Kontrolle nichts im US in der GM sieht,dann kann man eine elss in den Raum stellen

Top Diskussionen anzeigen