Gleitgel

  • (10) 15.03.19 - 19:28

    Hallo,

    Wir benutzen es diesen Zyklus auch das erstemal. Habe das Gefühl das beim aufstehen nicht soviel Sperma rausläuft. War bei mir sonst echt immer heftig.

    Bin gespannt obs was nutzt.

    Eine Freundin hat es nach dem Sex appliziert weil ihr Mann das eklig fand. Sie genau in diesem Zyklus schwanger geworden. Sie glaubt fest dran das es daran lag.

    Liebe Grüße

    • Es kann sein, dass weniger rausläuft, weil es vom Gel aufgehalten wird, aber was rausläuft, sind eh immer nur die Spermien, die es eh nicht geschafft hätten plus das ganze drum herum.

      Im Nachhinein Auftragen dürfte nichts bringen, da die Spermien, die es letzendlich schaffen, schon nach etwa einer Minute hinter dem Gebärmutterhals sind. Das "große Spermien Wettrennen" ist dann also schon vorbei bzw. findet dort statt, wo man eh nicht ran kommt.

(12) 15.03.19 - 20:23

Wir haben es jetzt auch den 2 Zyklus genutzt. Nächste Woche Sonntag wissen wir erst ob es geklappt hat. Haben auch nur ein bisschen von der Tube genommen die ganze wäre viel zu viel.

(13) 15.03.19 - 20:31

Japp ....2x benutzt und beide Male im 1. Üz mit dem Gel schwanger geworden.... und ich muss dazu sagen, dass wir für unser 1. Wunder 3 Jahre geübt haben. 😅

Ich weiß bis heute nicht, ob dieses Gel seinen Beitrag geleistet hat oder ob es dann Zufall war, aber dieses mal haben wir es gleich benutzt und zack gleich beim 1. Versuch schwanger 😁

  • (14) 15.03.19 - 20:35

    Wir haben bislang immer die komplette Tube benutzt ...das ist schon extrem heftig .... aber bei Kinderwunsch bevorzugen wir eh die Bechermethode....weil mein Mann allein der Gedanke schon SO unter Druck setzt, dass es garnicht klappt ....🤷‍♀️

Finde das Conceive Plus angenehmer

Top Diskussionen anzeigen