Wann Alchemilla Urtinktur absetzen?

    • (1) 17.03.19 - 11:10

      Ihr Lieben,

      Ich durfte heute positiv testen. Meine Mens sollte theoretisch am Dienstag einsetzen.
      Habe diesen und den letzten Zyklus mit der Urtinktur unterstützt.
      Habt ihr Erfahrungen wann ich die Urtinktur am besten absetzen sollte?

      Danke euch 🤗

      • Hallo!

        Herzlichen Glückwunsch und eine schöne Kugelzeit wünsche ich dir!
        Leider kann ich deine Frage nicht beantworten. Habe aber oft gelesen, dass man sie per Schwangerschaft dann absetzt.
        Hattest du auch Zyklusprobleme oder wieso hast du sie genommen? Hat sie bei dir eine Schwangerschaft begünstigt?

        • Hallo ss14,

          Danke für deine lieben Worte.
          Ich hatte nach dem Absetzen der Pille sehr lange Zyklen, wobei ich im Herbst 18 trotzdem schwanger geworden bin. Leider endete die Schwangerschaft in einer MA, wobei sich nicht alles ablöste und ich dann mit einer Zyste sowie mega langen Blutungen zu kämpfen hatte. Danach war mein Zyklus völlig durcheinander.
          Mit der Urtinktur hat sich mein Zyklus sehr schnell eingependelt und der ES hat sich auch im mindestens eine Woche vor verlagert.
          Ich denke nicht, dass die Urtinktur die Schwangerschaft begünstigt hat, sondern eher sich sehr positiv auf den Zyklus ausgewirkt hat.
          Ich bin bisher immer sehr schnell schwanger geworden 🤷‍♀️

          Das die Urtinktur bei einer Schwangerschaft abgesetzt werden sollte habe ich auch schon gehört. Allerdings ist ja erst morgen oder Dienstag bei mir NMT. Daher bin ich etwas unsicher 🙈🤷‍♀️

Top Diskussionen anzeigen