Ovutest positive dann negativ und jetzt wieder positiv?

    • (1) 17.03.19 - 11:54

      Hallo, ich bin ganz neu hier in dem Forum.
      Jetzt bräuchte ich Mal euren Rat.
      Habe die Ovutests von One Step 20miu und von David 10miu getestet.
      Meine Periode war am 22.02- 27.02 aktiv.

      Habe angefangen zum testen am 05.03 laut Berechnung an ZT12.
      ZT 15 war er ziemlich stärker als davor.
      Bis ZT18 wurde die Linie immer schwächer.
      Habe an ZT 18 einen Test mit 20 und 10miu gemacht, war nicht viel Unterschied.
      Jetzt heute am 17.03, ZT24, habe ich wieder welche gemacht, und dann wurde der strich richtig dunkel und fett.
      Was meint ihr, wann war der Eisprung oder kam er jetzt erst mit sehr sehr starker Verspätung?

      Hoffe ihr könnt mir helfen.

      (4) 17.03.19 - 11:57

      Hier noch ein Bild, anfangs mit 20miu und 10miu ab ZT 12

    Ich denke der ES steht jetzt erst an, der kann ja auch mal später kommen. Ich würde schwanger mit einem Eisprung am 28. ZT 😅

    • Des ist ja Wahnsinn🤣. Hab jetzt zwei Monate lang einen Zyklus von ca 30 Tagen gehabt. Dachte ich teste Mal, aber irgendwie kam dabei nichts raus.
      Erwarte am 22.03 meine Periode

      • (8) 17.03.19 - 12:03

        Periode richtet sich immer nach ES nicht danach wie lang der Zyklus sonst ist ;) aso vom heutigen ersten pos. ovu ausgehend in ca 14 tagen dann die Mens.

(9) 17.03.19 - 12:02

Auch die an zt 15 sind noch deutlich negativ. Nur der letzte hier aufn Bild ist positiv.
Positiv ist ein Ovu nur dann wenn die Testlinie gleich stark/stärker wie die Kontrolllinie ist.

(12) 18.03.19 - 07:44

Ich glaube jetzt ist es eindeutig mit dem Obigen😍🍀

Top Diskussionen anzeigen