Clearblue einmal pos. einmal neg.

Hallo ihr Lieben,
ich bin total verwirrt. Bin gerade in der Warteschleife. Pu+16Tf+11. Habe zwei Blastos zurück bekommen.
Gestern hab ich mit Clearblue digital schwanger 1-2 getestet. Mein Mann hat dann gestern noch einen Clearblue mit Wochenbrstimmung mit gebracht. War nicht der gleiche sondern mit + und - und Wochenanzeige. Der war heute morgen negativ.
Weil der Clearblue von gestern ein Doppelpack war, hab ich heute Nachmittag den zweiten aus der Packung gemacht. Schwanger 1-2.
Bin verwirrt.
Liebe Grüße Hamach

1

Ruhig bleiben 🎈
Der mit Wochen ist ein versteckter 10er😊
Und die mit +\- sind stärker 😊

Also herzlichen Glückwunsch 😍

2

Hey, der mit wochenbestimmung ist ein versteckter 10er🙂 der andere ein 25er. Deshalb zeigt jetzt erstmal nur der erste an😌

3

Was bedeute 10er und 25er? 🙈

4

Das ist Sensibilität. Also ein 10ner reagiert früher als ein 25er.

Die 10ner von Clearblu (und zB Pregnafix oder ähnliche) sind ganz gut, aber die günstigen 10ner Streifentests zeigen manchmal schwache Linien und dann ist man doch nicht schwanger, die sind manchmal ungenau. Aber wie gesagt, den Clearblu kann man denke ich vertrauen.

5

Also wenn das zweimal „schwanger“ steht, bist du es auch: herzlichen Glückwunsch 🎉🎈
Meinst du mit +/- den digitalen oder den Strichtest?

6

MAGST DU EIN FOTO VON DER VERPACKUNG DES + - SENDEN

7

Danke für die vielen lieben Antworten.
Oh je, ich dachte das ist auch ein 25er....
Dann ist es wohl nichts geworden. Ich musste am Tag vor Tf ja Otrivelle spritzen. Schade.
Die Packung von dem 25Clearblue ist leider schon entsorgt. Es war der, der bei negativ ein - zeigt, und bei positiv ein +und die Wochen.
Schade
Liebe Grüße Hamach