Es+12/13 und nichts in Sicht 😏

Ich hatte gestern 2 blutstropfen im slip und abends beim abweichen nach dem pullern minimal hellrotes Blut am toipapier. Alles klar, dachte ich. Die mens kommt😅
Nunja einen Tag später ist einfach nichts da. Keine SB keinerlei zervix(Sahara trocken) keine Bauchschmerzen... Einfach nichts😏😅
Was soll man davon halten...
Eigentlich war ich sicher, dass es geklappt hat, aber irgendwie ist dieser Zyklus einfach von Anfang bis Ende anders!

Wem geht es denn noch so?
Die test waren alle samt negativ😏 also an eine ss glaube ich ja nicht mehr.

Mein Mann kommt jetzt von der Arbeit. Ich schnapp mir ein bierchen mit ihm und verkrümel mich auf den Balkon 😌

Für alle die noch hippeln... Ich denk an euch.
Für alle die neu starten... Ich komme auch bald😅

1

Hey,
bei mir ist diesen Zyklus auch alles seltsam und ich stoße mit dir mit einem Bier an😄 Letzte Mens endete am 17.5., dann paar Tage später wieder Blutung und ich hab keine Ahnung ob ich nun im neuen oder alten Zyklus bin. Wenn im alten, dann müsste heute oder morgen was kommen. Ziehen und pieken habe ich seit der Blutung durchgehend.

Lassen wir es auf uns zukommen😄

2

Ich hatte auch von tz 9-12 Blutungen 😅 erster Tag war eigentlich der 11.5😏
War danach beim FA. Da muss der eisprung grad gewesen sein😊
Seit dem war ich gefühlt bis heute schwanger 😂 seit heute mittag ist einfach nichts mehr 😅 warten wir ab🤗

3

Meine FÄ hat gerade Urlaub, konnte nicht fragen. Hab diesen Monat ohne Ovus gemacht und hab jetzt keine Ahnung wo ich wäre/bin. Nach meinem Kalender auch so bei 12/13.

Ich bin diesmal auch nicht optimistisch. Aber hey, hoch die Tassen😄