Kinderwunsch

Hallo ich stecke in einer kleinen Zwickmühle ich habe schon zwei wundervolle Kinder sechs und neun Jahre alt. Ich lebe seit ca . dreieinhalb Jahren mit meinem neuen Lebenspartner zusammen und es steht im Raum dass wir gern ein gemeinsames Kind möchten. Jetzt werden wir beginnen ein Eigenheim zu bauen wo wir hoffentlich nächstes Jahr im Sommer einziehen werden, jetzt ist die Frage meint ihr ich soll noch warten bis das Haus fertig ist und dann schwanger werden oder sofort - Pille habe ich schon seit längerem abgesetzt. Was sagt ihr lieber einfach darauf ankommen lassen oder erst nachdem das Haus steht . In meinem Kopf schwirrt halt noch ein bisschen herum dass ich eigentlich mit 35 (werde im Oktober 35 ) meine Kinderplanung abgeschlossen haben wollte . Natürlich kommt es immer anders wie man denkt ,was sagt ihr gibt mir einen kleinen Tipp oder vielleicht geht es euch ja ähnlich? Viele Grüße und vielen Dank für eure Antworten

Huhu,

Uns ging es damals genauso.
Ich habe mit Beginn des Hausbaus die Pille abgesetzt und wurde dann im 11 ÜZ im Umzugsmonat schwanger.
Vorher war scheinbar einfach zu viel Hausbaustress.

Das kommt auch ein bisschen darauf an Wie Viel ihr in Eigenleistung machen wollt und hier auch deine mithilfe eingeplant ist.

Packen etc wird sicherlich mit Bauch auch schwerer als ohne. Genauso der Umzug....vor allem sollte es dir schlecht gehen in der sw.

Ich persönlich würde wahrscheinlich warten. Das Alter seh ich jetzt nicht als Problem.

Ich würde halt die vor - und Nachteile für dich persönlich genau abwägen...

Alles gute