Schwanger nach Mini-/Stillpille

Hallooo.
Ich habe am 05.08. Die Minipille "Solgest" abgesetzt aufgrund von Kinderwunsch.
Ich habe bereits ein Kind (Juli 2016).

Nun bin ich auf der Suche nach Erfahrungen.

Wann hattet ihr nach Absetzen der Minipille eure normale Periode (nicht Abbruchsblutung)?

Wann hat sich euer Zyklus wieder normalisiert?

Wann seit ihr Schwanger geworden?

Ich mache zur Zeit nfp, das habe ich damals schon vor der Ss gemacht und laut Lh-Test und Zervix habe/hatte ich jetzt meinen Eisprung.

LG :-)

Wann wurdet ihr nach Absetzen der Minipille Schwanger?

Anmelden und Abstimmen
1

Hallo,

ich habe vor der Schwangerschaft die Jubrele genommen.
Im November 2017 habe ich sie abgesetzt und im Januar 2018 hatte ich einen positiven Schwangerschaftstest in der Hand. 🙂 😉

Heute ist das kleine Wunder 10 Monate alt.

2

Danke für deine zügige Antwort :-)

3

Gern geschehen. 🙂 😉

Viel Glück und Erfolg. Drück dir die Daumen. ✊

4

Hey ,
Also ich hab ne Woche vorher auch eine Minipille abgesetzt.
Kann dir zum schwanger werden leider nichts sagen 🤷🏼‍♀️
Hatte aber keine Abbbruchsblutung sondern nach 23. Tagen meiner Periode.
Bin auch schon ganz hibbelig🙈

5

Das es keine Abbruchsblutung bei der Minipille gibt ist normal. Gibt aber auch Frauen die eine haben.
Mein LH Test ist heute wieder negativ und die Tempi steigt also dürfte gestern der ES gewesen sein. Erstmal bin ich nur froh das scheinbar alles so schnell und normal funktioniert nach 3 Jahren durchgehender Pillen einnahme 🙈. Ich hoffe es klappt noch dieses Jahr. Hätte gerne noch ein "Sommerbaby" 🥰😂👌🏻

6

Ich schieb mal ☝🏻😊