Viren für alle nach erstem Schock ❤️🥰🍀❤️

Thumbnail Zoom

Ich hatte Mittwoch meinen Termin bei meiner FÄ (bei 6+5). Dort sagte sie beim US zu mir, sie könne kein Embryo sehen. Das wäre sehr schlecht und sie würde mich auf Woche 4/5 zurückdatieren aufgrund der Größe. Ihr Gesicht sprach nach 2 Fehlgeburten von mir für mich Bände und ich brach im Auto in Tränen aus. Ich solle in 10 Tagen wieder kommen. Doch ich hatte so ein gutes Gefühl gehabt....

Ich hab am gleichen Tag noch bei der Uniklinik angerufen und um einen Termin am Tag drauf gebeten, da ich völlig aufgelöst war. Bekam den Termin auch.

Ich hatte dann viel gegooglet, ob das absolut unüblich ist nichts bei 6+5 zu sehen. Scheinbar ist das gar nicht so selten...ich war ein wenig beruhigter, denn das positive Gefühl war ja da.

Donnerstag (gestern) war ich dann in der Uniklinik. Erklärte der Ärtzin den Sachverhalt und meine Ängste. Sie schallte und fand gleich einen kleinen Embryo 🥰. Ich brach in Tränen aus vor Freude. Erst fand sie keinen Herzschlag. Schallte allerdings weiter und...da war er - der Herzschlag unseres Krümels ❤️

Ich war so glücklich und konnte der Ärztin nicht genug danken.

Sie datierte mich aufgrund des Ultraschalls Und der Größe des Embryos (0,45 cm) auf 6+1 statt 6+6. Sie sagte mir aber auch, dass die Größe des Embryos absolut im Normbereich Von 6+0 bis 7+0 liegt. Wir müssten abwarten, doch bisher sehe alles gut aus.

Vielleicht konnte ich damit ja der ein oder anderen Mut machen.

Viele Viren für euch - greift ordentlich zu ❤️🍀

Wie wunderbar. Was eine Berg und Tal Fahrt. Glückwunsch von Herzen zum Krümel. Alles Liebe für dich

Ja, das war wirklich wieder ein Riesen Schock. Besonders mit unserer Vorgeschichte hätte ich mir da mehr Empathie von meiner Ärztin gewünscht 😓.
Doch, da alles gut gegangen ist, freue ich mich umso mehr.

Dann wünsche ich dir ab jetzt eine ganz langweilige SS herzlichen Glückwünsch!!! Ich bediene mich gerne

Danke - ich hoffe jetzt auch auf eine langweilige SS 🥰

Herzlichen Glückwunsch 😍

Danke dir ☺️

Da bekomme ich gleich pippi in die Augen. Das freut mich für dich. Toll das du so schnell einen Termin bekommen hast.

Danke dir für deine lieben Worte.
Ich hab am Telefon die Situation erklärt. Da waren sie sehr bemüht mich gleich am nächsten Tag mit einem Termin mit Wartezeit einbestellen zu können. Ich bin von der Uniklinik in Freiburg sehr überzeugt.

❤️lichen Glückwunsch und alles alles gute🍀😍💕 immer am positiven Gefühl festhalten ✊🍀🍀🍀🍀🍀

Danke für die Glückwünsche! Ich werde weiterhin an den Krümel glauben und positiv eingestellt bleiben 🥰

Ich war schon lang nicht mehr im Kinderwunschforum, hab die Überschrift gelesen und dachte, es geht um Corona 😂
Jetzt bin ich schon mal hier und gratuliere ganz herzlich (36+4).
Und eine Frage, will aber nicht beunruhigen!! Nach zwei Fehlgeburten, wurde da mal die Blutgerinnung untersucht? Ich hab öfter gelesen, dass eine unerkannte Blutgerinnungsstörung mit Heparin behandelt wurde. Aber es gibt wahrscheinlich auch 100.000 andere Gründe! Jetzt klappt es bestimmt!!! Alles alles Gute😘

Danke für deine liebe Nachricht und die Glückwünsche. Ich bin körperlich völlig gesund.
Bei meiner Tochter, die in der 22. Woche zur Welt kam und verstarb, war der Grund eine schwere Fehlbildung, durch die sie nicht lebensfähig gewesen ist. Nichts genetisches (das hatten wir abklären lassen). Also eine Laune der Natur.

Bei meiner Fehlgeburt im Dezember war es so, dass es eineiige Zwillinge waren und einer der beiden sich nicht richtig entwickelt hat. Er hat sein Geschwisterchen dann mitgenommen, da sie sich ja eine Fruchthöhle teilten. Wären es zweieiige gewesen, hätte das eine abgehen können und das zweite wäre sehr wahrscheinlich geblieben und gesund zur Welt gekommen.

Ich danke dir aber für deinen Hinweis. Der Hinweis kann bestimmt anderen Frauen helfen.

Oh, das klingt aber traurig. Umso mehr hast du es verdient, dass jetzt alles gut geht!!! Ich drück die Daumen 👍

weitere 2 Kommentare laden

Herzlichen Glückwunsch :) das ist eine tolle Überraschung. Habe die letzten 2 Jahre auch zwei Frühabgänge gehabt. Aktuell bin ich mit meinem Körper am rätseln 🤷🏻‍♀️ meine Periode will nicht kommen, die Temperatur steigt und der doofe Test ist negativ... hm..

Muss ich einfach weiter warten 🙆🏻‍♀️

Alles gute euch dreien :) und ganz viel Gesundheit und das alles weiterhin gut verläuft.

P.s. die erste Ärztin schein einwenig unwissend zu sein oder? 🤔

Wie ist es bei dir weitergegangen? Periode noch gekommen oder der positive Test?

Hey, also gegen 14 Uhr kam diese kurze Schmierblutung und danach war nichts mehr da vorerst, aber dann kurz vor Mitternacht kam dann die starke Blutung. Naja, so ist das eben. Kann mir es auch nicht erklären. Hab aber nach 2 Tagen starker Blutung nochmals einen Test gemacht, der war aber auch blütenweiß.

Jetzt aktuell Messe ich seit dem 02.03. wie gewohnt weiter, die Tempi war sehr Zickzack reich und am ZT 8 fiel die Tempi auf 36,32. Anschließend stieg sie aktuell seit ZT 9 auf 36,65 und am ZT 10 lag sie bei 36,84.
Wenn sich jetzt mein ES verschoben hat und nun vor 2 Tagen tatsächlich war, dann spinnt mein Körper ganz doll. Vll. liegt es auch an der Zyste - I don’t know 🤷🏻‍♀️ Hab mal seit gestern 2 Ovis gemacht und irgendwie sind die recht rot.. irritiert mich einwenig 🤷🏻‍♀️