Ist das "normal" nach dem Eisprung?

Thumbnail

Guten Abend meine lieben,

Ich bin heute bei ES+2 und habe seit dem Ovulationstag zwischendurch UL-Ziehen.
Es fühlt sich nicht schmerzhaft an, aber es ist total unangenehm.

Zudem kam gestern Spinnbarer Zs dazu mit Blähungen 🙄..

Jetzt wollte ich euch mal fragen, ob Ihr das auch nach dem ES habt ?!

Hier ein Bild meiner Kurve : (Falls es benötigt wird)

1

Hey,

der Beitrag könnte von mir sein.
Geht mir ganz genauso. Hab den ES auch extrem gespürt diesen Monat und nun zwei Tage danach noch immer diese Auswirkungen.
Spüre ihn öfter, aber normalerweise nicht so lange...

3

Mein ES hat so gezogen dieses mal.
Habe auch diesen ÜZ das erste mal Ovulationstest benutzt... 😮

Und heute immer noch so komisch.
Wir hibbeln gemeinsam. 🥰

2

Bis auf das Ziehen im UL hatte ich das alles noch nicht, nein, weder schwanger noch unschwanger. Aber sowas ist ja auch von Frau zu Frau ganz unterschiedlich.

5

Vielen Dank:-).

Ja dies stimmt.
Nur war mein Ovu grade bei ES+3 wieder Positiv 🙄..

Ich blicke nicht mehr durch ..

4

Hey,

ich bin schon seit 2003 dabei. Etliche ICSI und Kryoversuche, Bauchspiegelungen und Co.
2015 wurde meine Tochter geboren. Ein weiteres Kind will einfach nicht klappen.
Nun machen wir zum ersten mal GVNP und ich bestimme mit OVUs den ES.
Könnte mir vorstellen ich merke alles so genau,weil ich mich so drauf konzentriere und in meinem Körper höre. Und so ne Spermaflut gab es um ES ja auch noch nie🙈😊