Zervixklumpen

Huhu

Mein Es ist immer um den 19 herum.
Heute hatte ich richtig viel Zervix, im Slip.

Als ob man gerade ein Ei trennt auch war es genauso viel.

Mir fällt da leider keine bessere Beschreibung zu ein und habe ich jetzt jemandem das backen versaut, tut es mir auch leid😅😌

Ist es jetzt soviel weil der Es vielleicht doch jetzt schon ist, also unmittelbar bevor steht(aber dann hätte man es ja immer so) oder kann mir jemand erklären, warum da so viel auf einmal kommt??

Liebe Grüße

1

Ermittelst du deinen ES irgendwie?

Ich vermute, dass das der schleimproof war, der den muttermund dicht macht, damit zwischen menszruation und eisprung nichts in die gebärmutter gelangen kann. Wenn sich dee muttermund öffnet, kann man einen klumpen verlieren.

2

Huhu und danke für die Antwort.

Nein, momentan versuche ich mich wirklich nur auf meinen Körper zu verlassen.

Ich hab mir meinen Zyklus jetzt ein paar Monate angeschaut und immer 18/19 meinen ES mit wirklich den dazu passenden Symptomen. Deswegen wollte ich es mal ganz entspannt angehen lassen ohne pipapo.

Stimmt, das könnte dieser Propf gewesen sein. Daran hab ich gar nicht gedacht