Achtung Bild! Einnistungsblutung?

Thumbnail Zoom

Hallo,
ich bin heute ES+9 (ermittelt mit Temperatur, Ovu und Zervix). Mein Zyklus sollte noch ca. 4 Tage gehen. Ich habe seit ES+4 jeden Tag ein Unterleibziepen das ich so bisher nicht kannte (PMS fühlt sich anders an).

Heute Abend hatte ich dann plötzlich beim Toilettengang einen ganz leicht rosafarbenen Fleck am WC Papier. Ich weiß, ich muss auf den SST in den kommenden Tagen warten, ich würde nur gern wissen, ob es andere in diese Forum gibt, die die selben "Symptome" hatten und danach positiv testen durften.

LG Marie

1

Huhu.
Bei mir ist es ähnlich ich hatte an ES+7 zwei Tage lang blutungen ganz leicht aber sichtbar, nicht viel eher Tröpfchenweise.
Das zog sich bis ES+8 also hatte ich es zwei Tage lang.
Ich kann von heute nur wiedergeben das ich etwas launisch bin und gestern war ich etwas erschöpft aber ich will es nicht als direkte Anzeichen bezeichnen, wie launisch wir Frauen eben mal sein können 🤷‍♀️ heute bin ich ES+9 und meine periode soll am Montag eintreffen.
Ich bin und bleibe gespannt 🙃
Aber so ungefähr sah es bei mir auch aus, ich hatte es zwar nicht auf dem Papier sondern im schlüppi😅

2

Hi, guten Morgen,
gibt's was Neues bei dir? Ich hab heute Morgen (ES+10) einen Test (10er) gemacht aber egal wie ich ihn drehe und wende, er bleibt blütenweiß :-( Temperatur schwankt immer noch zwischen 36,9°C und 37,0°C (steigt nicht, aber fällt auch nicht). Heute in der Arbeit hatte ich dann einen mini kleinen blaunen Blutstropfer in der Hose entdeckt und vorher hat es mal einen kurzen aber heftigen Stich im Unterleib gegeben.
Alles Liebe, Marie

3

Ich habe bei ES+8 negativ getestet, wäre aber ja auch viel zu früh. Ich werde heute Abend nach der Arbeit nochmal einen test wagen bin heute auch ES+10
mir ist heute etwas flau im Magen, ich habe heute morgen aber auch nicht gefrühstückt. Und mein unterleib fühlt sich so stumpf an aber ich würde es nicht als anzeichen bezeichnen 🤷‍♀️